Special Welches Spielsystem gehört unter den Weihnachtsbaum? - 8. Nintendo 3DS

(Special)

Der obere Bildschirm liefert stereoskopisches 3D, der untere ist drucksensitiv.Der obere Bildschirm liefert stereoskopisches 3D, der untere ist drucksensitiv.

8. Nintendo 3DS

Die Stärken: Im März 2011 erfolgt die Wachablösung: 3DS beerbt DS. Auf den ersten Blick sieht das Gerät wie der Vorgänger aus und nutzt ebenso zwei Bildschirme und Stiftbedienung. Allerdings verbirgt sich am oberen Bildschirm eine echte Innovation, denn dieser liefert stufenlos stereoskopisches 3D - ganz ohne lästige Brille. Den Effekt nutzen viele Spiele wie Mario Kart 7 oder Super Mario 3D Land, um den Spieler in virtuelle Welten zu ziehen. Inzwischen bedienen viele Hersteller das Gerät mit genug Software verschiedenster Genres. Das ist auch den guten Verkäufen von bisher 24,3 Millionen Einheiten zu verdanken.

Die Schwächen: Viele Spieler empfinden den 3D-Effekt als unangenehm und schalten ihn meist ab. Selbst Nintendo ist davon abgerückt, 3D als schlagendes Verkaufsargument zu nennen. Die Bildschirme liefern zwar leicht erhöhte Auflösung (400x240 beziehungsweise 320x240) im Vergleich zum Vorgänger, doch mit PS Vita kann das Gerät technisch nicht mithalten. Außerdem sind die angebotenen Spiele verhältnismäßig teuer.

spieletipps-Fazit: Nintendos 3DS ist technisch nicht das beste Gerät, allerdings erfreut sich die Konsole einer breiten Softwareunterstützung. Vor allem Nintendo zaubert immer wieder familienfreundliche Spielspaßvolltreffer aus dem Hut. Außerdem ist 3DS kompatibel zu DS-Modulen.

Aktueller Preis: 180 Euro (3DS), 200 Euro (3DS XL)

Interessiert?Hier findet ihr Nintendo 3DS bei Amazon.

Weiter mit: 9. Nintendo DS

Tales of Vesperia - Definitive Edition

Endlich nicht mehr X-klusiv: Tales of Vesperia - Definitive Edition

Seit der Veröffentlichung von Tales of Berseria ist es ruhig um Bandai Namcos Rollenspielreihe geworden. Eine neue (...) mehr

Weitere Artikel

"Battle Royale"-Modus eine Woche lang kostenlos testen

Call of Duty - Black Ops 4: "Battle Royale"-Modus eine Woche lang kostenlos testen

Schnupperangebot für Blackout: Vom 17. bis zum 24. Januar 2019 können interessierte Spieler den "Battle (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link