Die 25 besten iPhone-Spiele 2012: Mobiler Spielspaß - Platz 6: Waking Mars & Platz 5: Fieldrunners 2

(Special)

Platz 6: Waking Mars

Ein atmosphärisches Höhlenabenteuer auf dem roten Planeten verspricht Waking Mars. Als Astronaut Liang erkundet ihr unterirdische Labyrinthe auf der Suche nach Lebensformen.

Unter der Marsoberfläche erforscht ihr außerirdische Flora und Fauna.Unter der Marsoberfläche erforscht ihr außerirdische Flora und Fauna.

Dazu läuft und kriecht ihr Gänge entlang und überwindet Steilwände mit dem Raketenrucksack. Um voranzukommen, sammelt ihr Pflanzensamen und setzt sie an vorgegebener Stelle ein. Das erhöht nach und nach die Biomasse der Höhle und gibt den weiteren Weg frei.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Die außerirdischen Pflanzenformen namens Zoa sind oft harmlos und verhalten sich vielfältig. Manche geben Energie, andere spenden Wasser, mit dem ihr weitere Gewächse gießt. Nur manche Pflanzen und Tierchen erweisen sich als gefährlich. Immer weiter dringt ihr in die Höhlensysteme ein, während das Spiel die spannende Geschichte weiterstrickt. Ihr solltet Waking Mars unbedingt mit Kopfhörer genießen, um den atmosphärischen Klangteppich nicht zu verpassen.

spieletipps-Fazit: Das durchdachte Marsabenteuer weckt mit verschachtelten Höhlen sowie außerirdischer Flora und Fauna euren Forscherdrang.

Platz 5: Fieldrunners 2

Eigentlich ist das Genre der Turmverteidigung ("Tower Defense") bereits nachhaltig ausgelutscht. Doch der Nachfolger des legendären Fieldrunners beweist, dass doch noch massig Potenzial darin steckt.

Mit Geld von Abschüssen erweitert ihr eure wachsende Verteidigungsanlage.Mit Geld von Abschüssen erweitert ihr eure wachsende Verteidigungsanlage.

Fieldrunners 2 offeriert offene Szenarios wie im Vorgänger sowie Karten mit fest vorgegebenen Laufwegen der Gegner. Wie gehabt, verteidigt ihr 25 Szenarios vor Angreifer-Wellen, die zum anderen Ende des Weges wollen.

Eure selbsterrichteten Wachtürme ballern vollautomatisch auf nahende Feinde. Und hier ist vom Fußsoldaten über Motorräder und Panzer bis hin zu Fluggeräten alles dabei. Mit genug Abschüssen (und damit Geld) rüstet ihr die Türme auf. Oder ihr baut Raketen- und Flammenwerfer, Tesla-Geschütze oder Klebe-Türme, die die Gegner verlangsamen. Zwischen den Einsätzen schaltet ihr 20 Turmarten frei und erwerbt Spielboni, um beispielsweise das Spiel zurück zu spulen. Endlose Überlebens-Modi bringen zudem weiteren Bildschirmspaß.

spieletipps-Fazit: Für jeden Taktiker ein Muss: Fieldrunners 2 beweist mit durchdachten Szenarios, charmanter Grafik und süchtig machendem Spielprinzip, dass "Tower Defense" noch lange nicht tot ist!

Weiter mit: Platz 4: The Walking Dead &

Kommentare anzeigen

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht