Vorschau Preview PS3 - Auch für tragbare Konsolen + Meinung

Der Ableger für tragbare Konsolen (3DS, Vita)

Während sich Warner Bros. Games Montreal um Batman - Arkham Origins kümmert, entsteht bei Entwickler Armature eine Art Schwesterspiel für PS Vita und 3DS: Batman - Arkham Origins Blackgate.

Das Geschehen betrachtet ihr aus einer zweidimensionalen Perspektive.Das Geschehen betrachtet ihr aus einer zweidimensionalen Perspektive.

Manchen unter euch ist das Studio sicher ein Begriff. Es entwickelte nämlich die erfolgreiche "Metroid Prime"-Serie und zeigte damit, dass Protagonistin Samus Aran auch in der dritten Dimension ihren Platz hat.

Arkham Origins Blackgate spielt nach den Ereignissen aus Arkham Origins und versetzt euch in das Blackgate-Gefängnis, das im Laufe der Serie mehrfach Erwähnung findet. Ähnlich wie in Arkham Asylum ist es eure Aufgabe, einen Gefängnisaufstand niederzuschlagen.

Dieses Video zu Batman - Arkham Origins schon gesehen?

Anders als in Arkham Origins spürt ihr hier die Metroid-Elemente. Batman bewegt sich durch miteinander verbundene Gebiete, gelangt an bessere Ausrüstung und sucht nach geheimen Arealen. Hier sammelt ihr also nicht fleißig Erfahrungspunkte. Das Geschehen betrachtet ihr aus einer zweidimensionalen Perspektive, bewegt euch aber in einer dreidimensionalen Welt. Dieser Kniff erlaubt es euch, Gegenstände im Vorder- oder Hintergrund zu eurem Vorteil einzusetzen.

Fakten:

  • doppelt so großes Gotham
  • spielt mehrere Jahre vor Arkham Asylum und Arkham City
  • unerfahrener Batman muss sich erst noch beweisen
  • Black Mask als Hauptgegner
  • detektivische Arbeit bietet Ausgleich zur Action
  • dynamisches Verbrechenssystem bringt Erfahrungspunkte und Vertrauen der Polizei
  • neues Schnellreise-System
  • Batman - Arkham Origins Blackgate als Begleitspiel für PS Vita und 3DS erscheint voraussichtlich am 25. Oktober 2013
  • Batman - Arkham Origins erscheint voraussichtlich am 25. Oktober 2013 für PC, PS3, Xbox 360 und Wii U

Meinung von Christine Donath

Ich bin schon sehr gespannt auf Batman - Arkham Origins. Es ist eine nette Abwechslung, mal nicht gegen Schurken zu kämpfen, die man schon tausendmal gesehen hat. Ich hoffe, dass Black Mask ein würdiger und furchteinflößender Gegner sein wird. Auch die dynamischen Verbrechen hören sich durchaus interessant an. Bleibt nur zu hoffen, dass sie auf Dauer nicht allzu eintönig sind oder sich dieselben Verbrechen immer nur wiederholen.

Ich bin froh, dass sich Warner Bros. Games Montreal dazu entschlossen hat, die ständige Action erneut durch Detektivarbeit aufzubrechen. Mit etwas Glück bieten die Kriminalfälle eine anständige Herausforderung, bei der man auch mal seinen Kopf anstrengen muss. Mir juckt es jedenfalls schon ordentlich in den Fingern, wenn ich daran denke, als Dunkler Ritter bald wieder für Recht und Ordnung in Gotham zu sorgen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer   Fantasy  

In kleinen Schritten zum besten Teil der Serie

Battlefield 5: In kleinen Schritten zum besten Teil der Serie

Die Presse hat im Vorfeld einen Napalmteppich über EA ausgerollt und kaum positive Worte über den Ego-Shooter (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Ab sofort für Android und IOS erhältlich

Assassins's Creed Rebellion: Ab sofort für Android und IOS erhältlich

Ubisoft kündigt heute an, dass das Strategierollenspiel Assassin's Creed - Rebellion ab sofort kostenlos für (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Batman - Arkham Origins

Poll-chen
97
Maradan
88

Zu Unrecht verteufelt

von Maradan

Alle Meinungen

Batman - Arkham Origins (Übersicht)
* gesponsorter Link