Test Phantasy Star Universe - Seite 3

Meinung von Christian Ladewig

Enttäuschend? Auf den ersten Blick eigentlich schon. Auch nach sechs Jahren hat sich technisch nichts geändert. Zwar konnte "Phantasy Star" Online damals mehr als nur begeistern, nur erwartet man heutzutage einfach mehr. Dennoch, trotz diverser Bugs, einer teilweise doch mangelhaften Online-Performance und der überholten Technik, schafft es das Spiel einen in seinen Bann zu ziehen. Schnell ist der technische Rückstand vergessen und die Jagd auf das nächste Level rückt in den Vordergrund und alle Fans von Segas MMORPG werden ihren Spaß am Spiel haben.

63

meint:

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Pokémon Ultrasonne und Ultramond: Das Inselhopping geht in die zweite Runde

Zusatzeditionen haben bei Pokémon eine lange Tradition. Nach der fünften Generation geriet sie allerdings (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

Sonic Forces: 3D-Inhalte weniger als 15 Minuten lang spielbar

In Sonic Forces treten erstmals in der Serie gleich drei Protagonisten zum Einsatz an: Der originale Sonic aus den fr&u (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Phantasy Star Universe

Alle Meinungen

Phantasy Star Universe (Übersicht)