Special Fünf lohnenswerte Strategiespiele zum Zweiten Weltkrieg - Seite 3 (Special)

Nummer 3: Panzer Corps - Wehrmacht

Seit Command & Conquer und Age of Empires haben rundenbasierte Strategiespiele an Popularität verloren. Dabei kann es auch Spaß machen, wenn ihr gemächlich eure Einheiten zieht. Das zeigt beispielsweise Panzer Corps - Wehrmacht.

Jeder Zug will gut überlegt sein.
Jeder Zug will gut überlegt sein.

Dessen Spielprinzip ist stark am Klassiker Panzer General aus dem Jahr 1994 ausgerichtet. Als Wehrmachts-General zieht ihr eure Einheiten über eine Karte, die aus Hexfeldern besteht. Dabei bestimmen sowohl das Gelände als auch die Bewegungspunkte den Aktionsradius eurer Truppen.

Trefft ihr auf eine feindliche Einheit, könnt ihr versuchen sie zu schlagen. Eine teilweise ungenaue Prognose wirft für euch einen Blick in die Kristallkugel und prophezeit den Ausgang des Gefechts.

Panzer Corps - Trailer

Anspruchsvoll und motivierend

Anders als in vielen anderen Strategiespielen solltet ihr sehr umsichtig im Umgang mit euren Einheiten sein. Schließlich gewinnen sie Erfahrungspunkte, verbessern sich und ziehen mit euch von Schlacht zu Schlacht.

Eine Hife für Ortsunkundige.
Eine Hife für Ortsunkundige.

Ein Verlust solcher Kerneinheiten ist daher äußerst schmerzhaft und kann sogar spielentscheidend sein. Wer gleich zu Beginn herbe Verluste hinnimmt, lädt am besten sofort einen alten Spielstand. Ansonsten sind spätere Schlachten nicht mehr zu gewinnen und das Spiel ist beendet.

Panzer Corps spielt sich anspruchsvoll und motiviert dauerhaft. Denn eure Siege und Niederlagen entscheiden über den Kriegsverlauf. Sammelt ihr entscheidende Siege wie der FC Bayern Titel, dann steht ihr am Ende nicht mit dem Rücken vor Berlin, sondern befehligt eine Invasionsarmee an der Ostküste der USA.

Mittlerweile sind mehrere Erweiterungen erschienen, die das Spielerlebnis weiter vertiefen. Unter anderem dürft ihr in Allied Corps die Seiten wechseln und für Großbritannien und die USA Schlachten gewinnen.

Weiter mit: Men of War: Condemned Heroes (PC)

Nicht nur humorvoll, sondern auch liebevoll

„Studierende werden gebeten, keine Fragen zu stellen.“ – mit einem Lacher starten wir in die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

  1. Startseite
  2. Artikel
  3. Special
  4. Special Fünf lohnenswerte Strategiespiele zum Zweiten Weltkrieg - Seite 3 (Special)

zurück zur Special-Übersicht

Impressum & Kontakt Team & Jobs Datenschutzerklärung Datenschutz-Manager CO2 neutrale Website