Test Test PC - Sims im Elfengewand

Sims im Elfengewand

Neben den kleinen Tierchen bietet euch die Stadt auch neue Nachbarn. Die fallen ebenfalls aus dem Rahmen. So trefft ihr im Park etwa auf Robin Hood, der mit euch flirtet. An einem Sommertag entdeckt ihr an einem großen See einen Sim namens Nessie.

Elfen sind keine übernatürliche Sims. Sie haben lediglich eine graue Hautfarbe und lustige Ohren.Elfen sind keine übernatürliche Sims. Sie haben lediglich eine graue Hautfarbe und lustige Ohren.

Rotkäppchen erzählt euch dagegen vom schwierigen Leben mit ihrer Großmutter. Zwar verhalten sich die Charaktere wie jeder andere Sim auch, aber die Anspielungen sind witzig und zeigen, dass sich die Entwickler auch um Details in den Erweiterungen Gedanken machen.

Allerdings fallen beispielsweise Elfen negativ im Stadtbild auf. Gebt euch nicht der Illusion hin, dass es sich bei ihnen um übernatürliche Sims handelt. Sie sind nur grau angepinselt und haben spitze Ohren. Daher besitzen sie auch keine außergewöhnlichen Kräfte. Schade.

Fakten:

  • Nachbarschaft im mittelalterlichen Stil
  • Charaktere aus Fabelgeschichten erwachen zum Leben
  • ordentliche Auswahl an neuen Objekten
  • Drachenkinder nur eingeschränkt nutzbar
  • Elfen sind keine übernatürlichen Sims
  • für PC und Mac erhältlich

Meinung von Sandra Friedrichs

Als Minierweiterung gefällt mir Dragon Valley gut. Klar, ich habe mir erhofft, dass die Sims die Drachen großziehen und mit ihnen herumfliegen können. Aber das wäre für eine kleine Erweiterung zu viel gewesen. Schließlich haben die anderen Teile nur Möbel und Co. geboten. Da fällt Dragon Valley mit einer neuen Nachbarschaft, schönen Deko-Artikeln und Anspielungen auf Märchen völlig aus dem Rahmen.

Ich finde immer noch, dass das Spiel preislich zu hoch angesetzt ist. Trotzdem habe ich Freude an der Stadt im Mittelalterstil und genau das zählt bei den Sims doch am meisten.

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

79

meint: Die Sims entdecken das Mittelalter für sich und züchten Drachenkinder. Dragon Valley ist eine ordentliche Minierweiterung, die allerdings zu teuer ist.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Fantasy   Fun  

Das sagt die Community zum ersten DLC

Battlefield 5: Das sagt die Community zum ersten DLC

Nur wenige Wochen nach der Veröffentlichung von Battlefield 5 legt Dice direkt nach. Das erste Inhalts-Update (...) mehr

Weitere Artikel

PS4 mit 1 TB für 169,99 Euro bei Amazon

Last Minute: PS4 mit 1 TB für 169,99 Euro bei Amazon

Nur noch eine Woche bis Weihnachten! Amazon listet heute Top-Deals, damit ihr eure "Last Minute"-Geschenke erled (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 3 - Dragon Valley (Übersicht)
* gesponsorter Link