Test NfS ProStreet - Seite 2

Meinung von Salome Schüle

Auch auf dem Nintendo DS ist "Need for Speed Pro Street" zwar kein Highlight, aber ein sehr ordentliches Rennspiel. Die Raserei hat mir Spaß gemacht, weshalb ich sogar zuhause meinen DS nicht aus der Hand legte. Die Idee mit dem Minispiel hat mir zwar gefallen , die Umsetzung aber nicht. Zudem finde ich die grafische Gestaltung des Spiels auch für DS Verhältnisse etwas bescheiden. Trotzdem ist "Pro Street" der beste "Need for Speed"-Titel für den DS. Gelungene Rennspiele gibt es ja für diesen Handheld leider nicht allzu viele, deshalb macht ihr keinen Fehler, wenn ihr euch "Pro Street" für den DS zulegt.

70

meint: Solide Handheld-Raserei mit durchschnittlicher Grafik und langweiligen Minispielen. Trotzdem eines der besseren Rennspiele für die Taschen-Konsole.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS ProStreet (Übersicht)