Test Test PC - Seite 2

Der Gärtner ...Der Gärtner ...

Während im ersten Kapitel die Geschichte noch etwas langweilig erscheint, wird es im Verlauf des Spieles wesentlich düsterer und grusliger. Auffallend ist, dass Samuel nur Gegenstände aufnimmt wenn er sie wirklich braucht und du damit viele unnütze Wege zurücklegen musst. Aber nicht immer ist dieses Prinzip durchgezogen was für etwas Verwirrung sorgt. Somit gilt als kleiner Tipp, alle Orte zu besuchen, um zu überprüfen ob ein simpler neuer Dialog dich des Rätsels Lösung näher bringt. Wenn sich Samuel weigert einen Ort zu verlassen, heißt das im Allgemeinen, dass du nicht alles entdeckt bzw. gefunden hast. Eine Erklärung gibt es dafür nicht immer. Das komplette Spiel besteht aus 6 langen Kapiteln und mehr als 100 Ortschaften. Ab dem 2. Kapitel solltet ihr einen der vorhandenen Speicherslots regelmäßig nutzen, da es Situationen im Spiel gibt, in denen Samuel sterben kann.

In der LeichenhalleIn der Leichenhalle

Die Steuerung

Die Point & Klick-Steuerung geht einfach von der Hand. Die beiden Maustasten reichen völlig aus, um Gegenstände aufzuspüren, zu betrachten, Untersuchungen anzustellen oder Objekte zu benutzen. Bewegungen werden mit der linken Maustaste durchgeführt. Hast du es eilig, kannst du mit einen Doppelklick den Vorgang abkürzen. Sobald du ein Objekt von Interesse entdeckst, färbt sich der Cursor rot. Nicht immer reicht ein Linksklick aus. Bei manchen dunklen Ecken ist ein Rechtsklick erforderlich, um Samuel dazu zu bewegen etwas genauer hinzusehen. Das Inventar befindet sich in der unteren Bildschirmzeile und erscheint nur bei Bedarf. Das Kombinieren zweier Gegenstände ist genauso einfach, wie es bei jedem Adventure sein sollte: Einfach beide anklicken und Samuels Reaktion abwarten. Per Tab-Taste kannst du dir alle Ausgänge anzeigen lassen. Mit Hilfe der Karte kannst du einige längere Laufwege gekonnt abkürzen und sparst dir somit doch einiges an Zeit.

Weiter mit: Test Black Mirror - Seite 3

Ein Spiel schafft es, die Gaming-Welt zu einen

RDR2: Ein Spiel schafft es, die Gaming-Welt zu einen

Red Dead Redemption 2 ist in vielerlei Hinsicht bedeutsam. Eines der größten Kunststücke von Rockstar (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Bethesda spendet 10.000 Dollar an Familie eines verstorbenen Fans

Fallout 76: Bethesda spendet 10.000 Dollar an Familie eines verstorbenen Fans

Schon zwei Mal berichteten wir euch über Wes. Mit 5 Jahren erkrankte der Fallout-Fan an einer sehr seltenen Krebsa (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Black Mirror (2004)

Merlin1
91

Ein interaktiver Thriller

von Merlin1 (25)

midnight_seven
83

In die Jahre gekommener Klassiker

von midnight_seven (25)

Frostlord
90

Ein tolles Adventure-Spiel!

von Frostlord (4)

Alle Meinungen

Black Mirror (Übersicht)
* gesponsorter Link