Test Test PC Rent a Hero

von Thorsten Rühl (28. März 2000)

Neuerscheinungen im Adventure-Bereich sind nach wie vor rar. Die Softwareschmiede neo nahm sich dies zu Herzen und veröffentlichte das Adventure "Rent a Hero".

In Rent-A-Hero übernimmt der Spieler die Steuerung von Rodrigo. Rodrigo verdient sein Geld als Held, doch leider hat er es als Held auf der Karriereleiter noch nicht weit nach oben geschafft. Daher bestehen alle seine Aufträge darin, Prinzessinnen zu retten, was auf Tol Andar ein Hilfsarbeiterjob ist.

Die Bewohner der Insel Tol Andar haben sich magische Steine, die sogenannten Gloomstones, zunutze gemacht. Mit deren Energie haben die Bewohner außergewöhnliche Techniken entwickelt.

Andere Völker wollten an den Vorteilen der Gloomstones teilhaben, was zu einigen Kriegen führte. Auf Krieg folgte Frieden, allerdings wollten manche Bewohner die Schlachten. Diese wurden vor Jahren geächtet und auf Schiffe verbannt, doch inzwischen greifen die Piraten immer häufiger die Bewohner von Tol Andar an. Da Rodrigo endlich mal einen Auftrag haben möchte, der ihm außer Geld auch noch Ruhm einbringt, kommen ihm diese Angriffe eigentlich gelegen.

Die Grafik von Rent-A-Hero ist sehr liebevoll gestaltet und sieht in True- bzw. Highcolor sehr gut aus. Dabei wurde sehr viel Wert auf die Lippensynchronität sowie die Gesichtsausdrücke der Charaktere gelegt. Der Wechsel zwischen einzelnen Orten und die Zwischensequenzen wurden sehr gut in das Spiel integriert. Für den Sound zeichnen sich die Wiener Philharmoniker verantwortlich, die Musikstücke wurden so komponiert, daß sie jederzeit ineinander überblendet werden können. Die Hintergrundmusik bleibt wirklich im Hintergrund, nur in dramatischen Situationen untermalt sie das Spielgeschehen etwas lauter. Im Spiel kann man sich neben der deutschen Sprachausgabe übrigens auch Untertitel anzeigen lassen.

Weiter mit: Test Rent a Hero - Seite 2

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Warum haben diese Spiele nur in Japan Erfolg?

Warum haben diese Spiele nur in Japan Erfolg?

Es gibt Spiele, die sind in Japan - wo sie auch meist herkommen - durchaus erfolgreich und haben eine große (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Beliebteste Inhalte zum Spiel

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Studio kündigt Fortsetzung an - und das ohne Rechte

Für Entwickler ist es wahrlich ein aufregendes Ereignis, ein kommendes Spiel anzukündigen. Ein etwas kleinere (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rent a Hero (Übersicht)
* gesponsorter Link