Test Fussball-WM 2014 - Fakten und Meinung

Fakten:

  • 203 Nationalmannschaften
  • 7400 Spieler
  • 100 neue Animationen
  • alle 12 offiziellen Stadien enthalten
  • Original-Trainer
  • keine PS4- und Xbox-One-Versionen
  • spielerisch schwächer als Fifa 14
  • phasenweise nette WM-Atmosphäre
  • katastrophales Kommentatoren-Duo
  • Soundtrack überzeugt nicht wie sonst üblich
  • keine innovativen Spielmodi
  • Ruckeleinlagen im Mittelfeld
  • Steuerung geht in Richtung Arcade
  • Ungenauigkeiten in der Ballphysik
  • Computer spielt ohne Fehler
  • Vollpreistitel ohne Vollpreisinhalte
  • Ballmodell und Deutschlandtrikots optisch nicht einwandfrei
  • erhältlich für PS3 und Xbox 360

Meinung von Jens-Magnus Krause

Ich muss gestehen, dass ich nicht nur ein großer Fußball-Fan, sondern auch ein regelrechter WM-Liebhaber bin. Und anfangs kam bei mir dank Fifa Fussball Weltmeisterschaft 2014 auch tatsächlich bereits im April WM-Stimmung auf. Das Auflaufen der Original-Mannschaften, Original-Trainer und die stimmungsvollen Zuschauertribünen überzeugen. Aber nur auf die Lizenzen zu setzen - das ist einfach ein Fehler.

Denn auf den zweiten Blick erkenne ich dann doch schnell, dass es sich hier einfach nur um eine wirklich nett verpackte Fifa-WM-Version für Gelegenheitsspieler zu einem überteuerten Vollpreis handelt.

Hier muss ich fragen: Warum haben die Entwickler die in Fifa 14 wirklich gute Ballphysik und auch den generellen Spielablauf verschlimmbessert? Das Garnieren mit Rucklern schmeckt mir zusätzlich natürlich überhaupt nicht. Und die Spielmodi sind nun wirklich keine Neuerfindung. Selbst beim sonst immer starken Soundtrack schäwchelt Electronic Arts.

Zu guter Letzt: Warum erscheint der Titel nur für die alte und nicht für die neue Konsolengeneration? Vielleicht ja einfach nur, um dem WM-Spiel einen extremen Fehlstart in den neuen Gefilden zu ersparen. Wenigstens damit hätte EA dann doch noch eine richtige Entscheidung bei diesem Projekt getroffen.

70

meint: Atmosphärisch netter, spielerisch und inhaltlich aber schwacher WM-Ableger von Fifa 14. Nur für die alte Konsolengeneration erhältlich.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer  

Ein Wiedersehen nach 20 Jahren

Spyro Reignited Trilogy: Ein Wiedersehen nach 20 Jahren

Obwohl Spyro nie wirklich weg war, fühlt es sich so an, als hätten wir seit Ewigkeit nichts vom kleinen lila (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Zahlreiche Spiele von Steam entfernt

Telltale Games: Zahlreiche Spiele von Steam entfernt

Nachdem im September überraschend bekannt geworden ist, dass Telltale Games einen Großteil seiner Belegschaf (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Fussball-WM 2014 (Übersicht)
* gesponsorter Link