Vorschau Super Smash Bros. - Fakten & Meinung

Eine kleine Auswahl an Kämpfern für die nächste große Keilerei.Eine kleine Auswahl an Kämpfern für die nächste große Keilerei.

Fakten:

  • hervorragende Grafik
  • viele neue Figuren
  • unterstützt Amiibo-Figuren
  • unterstützt per Adapter Gamecube-Pads
  • Figuren können zwischen 3DS und Wii U verschoben werden
  • erscheint voraussichtlich zum Weihnachtsgeschäft 2014

Meinung von Thomas Nickel

Was soll da noch schief gehen? Das neue Smash Bros. sieht famos aus, bietet eine großartiges Kämpferfeld und auch um die Spielbarkeit muss man sich bei Nintendo und Sora Ltd. keine Sorgen machen - und dank Amiibo-Figuren werden die neuen Smash Bros. auch einen starken Sammelfaktor aufweisen.

Schön ist vor allem, dass Sakurai und sein Team die Zufallsfaktoren der in dieser Hinsicht ziemlich umstrittenen Wii-Episode stark zurückgefahren haben. Das freut nicht nur anspruchsvolle Turnierspieler, auch Freizeitklopper dürfen sich so wieder auf fairere Kämpfe einstellen.

Das ist ohnehin das schöne an der Smash-Serie: Egal ob Prügel-Profi oder Abreibungs-Anfänger – mit Mario, Link, Kirby und Co. hat einfach jeder seinen Spaß. Ein gelungenes Kampfspiel braucht eben weder superkomplexe Spezialattacken, "50 Treffer"-Kombos oder literweise Bildschirmblut.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Koop-Modus  

Irgendwie hat nichts funktioniert

Super Mario Sunshine: Irgendwie hat nichts funktioniert

Für manche ist es ein schwarzer Fleck auf Marios weißer Weste, für andere ist es das beste Mario-Spiel (...) mehr

Weitere Artikel

Neuer Spielmodus mit Perma-Death angekündigt

Ghost Recon - Wildlands: Neuer Spielmodus mit Perma-Death angekündigt

Euch ist Ghost Recon - Wildlands bislang zu wenig Nervenkitzel gewesen? Dann dürft ihr euch auf die zweite Saison (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Smash Bros. (Übersicht)
* gesponsorter Link