Test Monster Hunter Freedom Unite: Jagd auf Ungeheuer mit verbesserter Grafik

von Thomas Stuchlik (25. Juli 2014)

Alle lieben Monster Hunter. Auch die Smartphone-Spieler. Doch gut Ding will Weile haben. Nach diesem Motto setzt Capcom jetzt endlich ihren PSP-Klassiker Freedom Unite originalgetreu für iOS um. Mit aufgebohrter Grafik.

Bereits vor fünf Jahren erscheint Monster Hunter Freedom Unite hierzulande für Sonys Handheld-Konsole PSP. Das Spiel ist damals bereits ein Kassenschlager in Japan und verkauft sich unter dem Originaltitel Monster Hunter Portable 2nd G millionenfach. Erst jetzt folgt ein Ableger für die Mobilplattformen iPhone, iPad und iPod Touch. Hat sich die Warterei gelohnt? Ja, das hat sie. Vor allem für Serienkenner.

Dieses Video zu MH Freedom Unite schon gesehen?

Die klassische Spielmechanik rund ums Jagen und Sammeln funktioniert auch auf dem Touchscreen gleichermaßen prima. Noch dazu, dass ihr im Online-Viererteam losziehen könnt, um die ärgsten Monsterrivalen vereint aufzumischen. Doch zunächst fangt ihr als unerfahrener Jäger in eurem Heimatdorf Pokke an, das den Ausgangspunkt für jede Jagd bildet. Hier zieht ihr euch ins eigene Haus zurück und sichert auch den Spielstand.

Bevor ihr nun zur Dorfältesten geht und einen der 400 Jagdaufträge annehmt, solltet ihr vielleicht noch die Trainingshalle besuchen. Alte Profis kann das langweilen, doch gerade Monster-Hunter-Neulinge sollten sich hier unbedingt die Grundzüge des Spiels zu Gemüte führen. Euer Meister erklärt euch kleinlich den typischen Spielablauf und schickt euch auf Übungsjagd. Hier lernt ihr den Waffenumgang und findet euch im verschneiten Startgebiet zurecht.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Die Wildnis ruft!

Anfangs treibt ihr euch noch im ersten Szenario - dem Schneegebirge - herum, das serientypisch in einzelne Areale aufgeteilt ist. Bei jedem Auftrag beginnt ihr im Basislager, das euch mit erforderlichen Missions-Objekten ausstattet und zum Ausruhen dient. Von hier aus erkundet ihr das fragmentierte Gebiet und sucht nach dem nächsten Missionsziel.

Typischerweise begebt ihr euch auf die Jagd nach einem bestimmten Ungeheuer, manchmal verlangen die Dorfbewohner auch nach Erz, Kräutern oder Hörnern spezieller Tiere. Allen Aufträgen gemeinsam ist das Zeitlimit von meist 50 Minuten. Das reicht normalerweise dicke, außer bei ausufernden Boss-Kämpfen.

Die eingeschränkten Areale bieten eine überraschend große Pflanzen- und Tierwelt.Die eingeschränkten Areale bieten eine überraschend große Pflanzen- und Tierwelt.

Kenner der PSP-Vorlage finden sich in den grafisch runderneuerten Gebieten sofort zurecht. Anfänger werden besser erstmal jeden Winkel genau erkunden. Schließlich verstecken sich in weiteren Szenarien vom Dschungel über Sumpf bis zur Wüste massig Flora und Fauna. Achtet genau auf eure Umwelt, denn bei kühler oder sonniger Umgebung vermindert sich auch Ausdauer oder sogar die Lebensenergie. Diese erholt sich mit Heiß- oder Kaltgetränken. Wenn ihr denn welche im Gepäck habt!

Weitaus mehr Gefahr geht von den allgegenwärtigen Monstern aus - egal ob klein oder groß. Zwar finden sich hier und da friedliebende Kreaturen, doch meist sind die Biester aggressiv. Sei es der schwarze Wyvern-Drache Nargacuga, der euch mit Stacheln und seinem wuchtigen Schweif malträtiert. Oder die wespenartige Vespoid-Königin, die ihren Giftstachel einsetzt und nur schwerlich mit Klingen angreifbar ist.

Solltet ihr neben der Jagd unterwegs noch Zeit finden, geht ihr Fischen mit Köder und Angel oder schürft Erz mit der Spitzhacke. Schließlich benötigt ihr Rohstoffe zur Herstellung besserer Ausrüstung.

Weiter mit: Jagdalltag ohne Tasten

Tags: Singleplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

MH Freedom Unite (Übersicht)