Vorschau Assetto Corsa: Es gibt sie doch noch, die echten Renn-Simulationen

von David Ulc (16. Oktober 2014)

Vergesst, wie sehr euch damals Gran Turismo oder Forza begeistert haben! Assetto Corsa für den PC könnte eure neue Rennsimulation der Herzen sein. Oculus Rift inklusive.

Braust über den Asphalt mit den offenen Wagen und spürt den Fahrtwind.Braust über den Asphalt mit den offenen Wagen und spürt den Fahrtwind.

Bereits vor einem Jahr haben die italienischen Entwickler Kunos Simulazioni eine frühe Version ihrer Rennsimulation auf Steam veröffentlicht. Essentielle Bestandteile wie der Karriere- oder Mehrspielermodus waren damals noch nicht integriert, doch die Fahrphysik ist in Erinnerung geblieben. Ein Jahr später und kurz vor der Veröffentlichung ist klar: Assetto Corsa spielt in der Oberliga neben Spielen wie Project Cars. Einziger Wermutstropfen bisher: die Wartezeit.

Die Entwickler von Kunos haben ihr Studio an der Rennbahn Autodromo Vallelunga in der Nähe von Rom, die unter anderem für mehrere Rennställe als Teststrecke dient. Bei einer Presseveransaltung vor Ort durfte sich spieletipps ein Bild davon machen, wie sich die aktuelle Version von Assetto Corsa schlägt. Sogar wie es sich im Vergleich zu einem echten Rennwagen anfühlt - denn die standen vor Ort zur Fahrt bereit. Virtuell oder real: Wo liegen die Unterschiede?

Am Anfang kommt der Übermut

Wer Simulationen wie Gran Turismo 6 oder Forza Motorsport 5 auf der Konsole liebt, wird diesen möglicherweise untreu werden. Assetto Corsa begeistert durch einen hohen Grad an an Realismus.

Mit Lenkrad und Gaspedal ist Rennfahren ein Traum.Mit Lenkrad und Gaspedal ist Rennfahren ein Traum.

Mit Lenkrad und Pedal bewaffnet steuert sich das Spiel am überzeugend. Vor Ort angeschlossen hatten die Entwickler das neue "Club Sports Wheel Base V2 Servo" mit den Club Sports Lenkrädern und Pedalen von Fanatec. Das kommt echtem Fahrgefühl sehr nahe.

Es gibt es einige Kardinalfehler, die ihr begehen könnt: Vollgas geben und übersteuern und zu nah am Streckenrand fahren. Dadurch dreht sich euer Wagen und ihr verliert wertvolle Sekunden. Seid ihr dann zu ungeduldig und wollt vom Rasen oder aus dem Kiesbett mit Vollgas wieder auf die Piste, verliert ihr noch mehr Zeit, da euer Wagen permanent übersteuert bei der Fahrweise.

Weiter mit: Oculus Rift für Realitätsnähe

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Das sagen Veteranen zum neuen Kratos

God of War: Das sagen Veteranen zum neuen Kratos

"Kratos hat nun eine Seele" heißt es in einem Kommentar eines "God of War"-Fans. Das trifft es ganz gut. Doch was (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Gerücht will wissen, wie viele Pokémon ihr fangen könnt

Pokémon Switch: Gerücht will wissen, wie viele Pokémon ihr fangen könnt

Es vergeht zurzeit wohl kaum eine Woche, in der es kein Gerücht zu dem kommenden Pokémon-Spiel für die (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Assetto Corsa

Alle Meinungen

Assetto Corsa (Übersicht)
* gesponsorter Link