Vorschau Assetto Corsa - Authentische Strecken

Realismus bis in die Heckflügel

Kaufentscheidend ist neben der Spielmodi vor allem auch die Fahrphysik. Dass Kunos sich damit auskennt, haben sie schon bei Netkar Pro unter Beweis gestellt. Neben dem unglaublichen Fahrgefühl, dass bei keinerlei Hilfassistenten kompromisslos ist, zehrt die Simulation von weiteren Feinheiten.

Für Rennspielfanatiker gibt es alle möglichen Information über die Autos.Für Rennspielfanatiker gibt es alle möglichen Information über die Autos.

Die beweglichen Flügel der Autos haben beispielsweise Einfluss auf das Fahrverhalten. Dies ist eines von vielen Feinheiten, die die Entwickler spendiert haben. An einen Modus, um euren Wagen nach eigenem Belieben umzumodeln, haben Kunos ebenfalls auch gedacht. Klingt alles nach einem echten Rennsimulationstraum.

Dieses Video zu Assetto Corsa schon gesehen?

Authentische Strecken

Echte Strecken sollt ihr in Assetto Corsa erleben. Dafür modellieren die Entwickler die Strecken tatsächlich bis ins Detail nach. Danke eines mit Lasertechnik ausgestatteten Autos konnten die wirklichen Strecken mit ihrem Untergrund abgetastet und in den Computer eingespeist werden. Massarutto erklärt, dass es witzlos sei, detailreich Modelle zu haben, wenn die Strecken nicht echt sind. So stimmen die Abstände und die Unebenheiten auf jeder Strecke und wirken sich auf das Fahren aus.

Mit Lasertechnologie ausgestattet scannen die Autos die Fahrbahn.Mit Lasertechnologie ausgestattet scannen die Autos die Fahrbahn.

So wirklichkeitsgetreu die Strecken sind, besondere Lichteffekte oder herumwirbelnder Kies gehören nicht zum Grafikportfolio von Assetto Corsa. Grafisch sieht es jetzt nicht schlecht aus, aber die Umgebung ist bei anderen Spielen schöner.

Die Hauptakteure des Spiels allerdings, die schnittigen Rennwagen, erstrahlen dafür in umso schönerem Glanz. Schönheiten wie zu fahren von Marken wie Ferrari, BMW, Lotus oder McLaren ist damit ein greifbarer Traum. In der finalen Version wird es auch ein umfangreiches Schadensmodell geben sowie verschiedene Texturen für die Reifen. Wetterbedingungen sind allerdings noch kein Bestandteil,

Fahrt diesen Wagen und ihr fahrt auf der Überholspur.Fahrt diesen Wagen und ihr fahrt auf der Überholspur.

Kunos Simulazioni zeigen mit ihrer neuen Entwicklung, dass sie hinsichtlich Fahrgefühl die Nase vorne haben. Einige wesentliche Elemente wie Wetter, Karriere und Mehrspielermodus fehlten allerdings noch. Schafft Kunos es, diese auf einen hohen Level zu bringen, könnte in diesem Jahr eine herausragende Rennsimulationen erscheinen. Assetto Corsa ist PC-exklusiv. Eine mögliche Portierung auf die Konsole ist vorerst nicht angedacht.

Weiter mit: Fakten und Meinung

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

9 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

Resident Evil 2: 9 Dinge, die ihr vor dem Kauf wissen solltet

Am 25. Januar 2019 erscheint mit Resident Evil 2 nicht nur ein von Fans oft gewünschtes Remake, sondern auch der (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Vier weitere Naruto-Charaktere enthüllt

Jump Force: Vier weitere Naruto-Charaktere enthüllt

Das Anime-Ensemble in Jump Force wird um die nächsten vier Kämpfer ergänzt. In einer Pressemittei (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Assetto Corsa

urenkel
1

Assetto Corsa

von urenkel 2

Alle Meinungen

Assetto Corsa (Übersicht)
* gesponsorter Link