Test Test PS2 Final Fantasy XII - Seite 4

Übersicht über die GambiteinstellungenÜbersicht über die Gambiteinstellungen

Sonstige Veränderungen

Und diese Lizenzpunkte erhaltet ihr für besiegte Gegner. Lizenzen braucht ihr aber auch, um Ausrüstungsgegenstände benutzen zu können. Auch passive Boni, charakterspezifische Mysth-Angriffe und Mysth-Beschwörungen können auf dem Lizenzbrett erworben werden. Mysth-Angriffe sind sehr effektiv, verbrauchen im Kampf aber sehr viele MP. Bis zu drei Stück kann ein Charakter haben. Mysth-Beschwörungen sind mit denen aus "Final Fantasy X" vergleichbar. Ihr ruft eine Esper herbei und diese kämpft dann an eurer Seite. Es bleibt also nicht nur bei einem Aufrufzauber, wie er bis "Final Fantasy IX" vorkam. Neben dem auf den ersten Blick komplizierten Lizenzsystem und dem neuartigen Kampfsystem, gibt es noch weitere Veränderungen in diesem "Final Fantasy"-Teil. So gibt es die Möglichkeit, Nebenaufgaben wahrzunehmen und für diese belohnt zu werden. Auch gibt es ein "Mob-System", eine Art Kopfgeldjagd auf besonders schwere Gegner.

Die meisten Schätze sind in solchen Fässern verstecktDie meisten Schätze sind in solchen Fässern versteckt

Die Gebiete, in denen ihr euch bewegt, sind wesentlich größer geworden. Aber zum Glück gibt es Teleportsteine, mit deren Hilfe ihr eure Reise verkürzen könnt. Für jede Stadt und jedes Gebiet gibt es Karten. Ihr irrt also nicht mehr planlos herum. Die künstliche Intelligenz ist hoch. Das eigene Gefolge denkt gut mit, wenn es zu einem bestimmten Ort laufen soll. Und auch die Gegner organisieren sich recht gut, sodass es selten vorkommt, dass ihr es mit nur einem einzelner Gegner gleichzeitig zu tun habt. Besiegt ihr vom gleichen Gegnertyp mehrere hintereinander, gibt es noch einen Bonus. Diese Serien bringen den Vorteil, dass ihr bessere Schätze bekommt und auch TP und MP zurück erhaltet, wenn ihr eine hohe Serie habt. Durch die bloßen Kämpfe mit Gegnern bekommt ihr kein Geld. Entweder findet ihr welches oder ihr verkauft gefundene Gegenstände oder erledigt Nebenaufgaben.

Weiter mit: Test FF 12 - Seite 5

Roguelike - 12 Spiele für Masochisten

Roguelike - 12 Spiele für Masochisten

Es gibt Spiele, die bringen euch zur Verzweiflung. Und sie machen trotzdem Spaß.Seid ihr mit dem Begriff (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel
will euch helfen, ein Profi zu werden

Ein neues Trainingsprogramm für Gamer will euch bei Fortnite helfen. Mit einer App sowie einer ausfü (...) mehr

Weitere News

Meinungen - Final Fantasy 12
Ultimagamer
93

von Ultimagamer (11) 1

sunny1708
71

von sunny1708 (3)

Alle Meinungen

FF 12 (Übersicht)
* Werbung