Test Dark Messiah - Seite 2

Die Grafik ist sehr detailreichDie Grafik ist sehr detailreich

Die Stimmen in deinem Kopf

Menelag pflanzt dir eine kleine Magierin namens Leanna in den Kopf ein. Sie ist von nun an deine ständige Begleiterin. Während du noch in die Geheimnisse des Schädels der Schatten eingeweiht wirst, fällt plötzlich eine Armee der Untoten über die Stadt Steinhelm her. Erst ab hier beginnt das eigentliche Spiel. Alles bisher geschehene war ein geschickt in die Vorgeschichte eingearbeitetes Totorial. Die ersten Aufgaben sind noch sehr einfach, sodass dir der Einstieg in das Spiel sehr leicht fällt. Allerdings ist da vom blanken Gemetzel keine Spur. Von Anfang an musst du dir die Umgebung zu Nutze machen, so dass du immer den größtmöglichen Vorteil hast. Denn ein kopfloses Attackieren der Gegner führt meist zu deinem Tod. Die Gegner sind keineswegs dumm und laufen vor dir weg, wenn sie die Möglichkeit haben und rufen um Hilfe. Auch ist es kaum möglich, Gegner aus größeren Gruppen heraus zu locken. Sie schlagen sofort Alarm und bringen ihre Kameraden mit.

Der Bogen ist ideal für DistanzangriffeDer Bogen ist ideal für Distanzangriffe

Taktieren ist oberstes Gebot!

Also musst du die Gegend studieren. Schauen, was du zu Deinem Vorteil nutzen kannst. Sei es eine Kiste, die du auf die Gegner schleudern kannst, oder ein Seil, das du kappen kannst, damit der Kronleuchter auf deine Feinde stürzt. Natürlich sind Kämpfe im Spiel nicht zu vermeiden. Aber auch da macht es Sinn, seine Umgebung zu kennen. Es ist wesentlich effektiver, seine Feinde mit einem ordentlichen Tritt in den Tod zu stürzen, als selbst zu kämpfen. Jedes mal, wenn du ein Missionsziel erreicht hast, bekommst du Erfahrungspunkte. Diese Punkte kannst du in einen Talentbaum stecken. Dieser Talentbaum besteht aus insgesamt drei Zweigen: der Magie, dem Kampf und Sonstiges. Wenn du die Talente in den Magiezweig steckst, wirst du, wie der Name schon sagt, ein Magier werden. Damit kannst du mächtige Zauber lernen, die es dir erleichtern, deine Gegner auf Distanz zu halten und aus der Ferne zu töten.

Weiter mit: Test Dark Messiah - Seite 3

Kommentare anzeigen

7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

7 Spiele, die euch für euer Spielverhalten bestrafen

Es gibt Spiele, die euch - wenn ihr für ein Videospiel völlig normale Dinge tut - bestrafen. Ihr nehmt einen (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dark Messiah (Übersicht)