12 Hits, die euch auf der Gamescom 2015 in Köln erwarten - Horizon - Zero Dawn, Fallout 4, Uncharted 4 + Spiele-Überblick

(Special)

Nummer 10: Horizon - Zero Dawn

Entwickler Guerilla Games hat in erster Linie durch die Killzone-Reihe von sich reden gemacht. Das neue Projekt läuft unter dem Namen Horizon - Zero Dawn und entführt euch in eine Welt, in der nur noch wenige Menschen leben - dafür aber Unmengen an gigantischen mechanischen Kreaturen.

Bereits auf der E3 2015 legte Horizon - Zero Dawn einen ebenso beeindruckenden wie überraschenden Auftritt hin. Hauptdarstellerin Aloi macht mit ihrem Bogen Jagd auf die Metall-Bestien und bedient sich dabei allerlei effektiver Kampfmanöver. Wie sie einen großen Roboter-Saurier in sämtliche Einzelteile zerlegt, wirkt schon beeindruckend. Bereits die Menge an möglichen Trefferzonen beeindruckt.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792369701

Endlich wieder eine frische Spielwelt voller neuer Ideen, Geheimnisse und einer hoffentlich kurzweiligen Kampagne. Horizon hat das Zeug für einen der ganz großen Treffer. Vielleicht gibt es auf der Gamescom neues Material zu dem Hybrid aus Action- und Rollenspiel zu sehen.

Mehr Infos unter:

Nummer 11: Fallout 4

Fallout 4 hat bereits bei der E3 abgeräumt. Sowohl bei den öffiziellen E3- Auszeichnungen landete es mehrfach vorne, auch Onkel Jo hat es als "Spiel der Messe" identifiziert. Kein Wunder, dass es so gut ankommt. Denn Entwickler Bethesda konzipiert das Endzeit-Rollenspiel als eierlegende Wollmilch-Spielesau.

Ihr durchkämmt mit eurem Charakter nicht nur eine große, offene Spielwelt, sondern dürft sogar Material sammeln, um damit ein Eigenheim zu errichten. Die Sims mit Waffen also? Ganz so wird es nicht kommen. Bereits im November sollt ihr euch das Spiel kaufen können. Bis dahin ölt Bethesda hoffentlich auch die leicht wackelig wirkende Technik noch einmal. Denn dann könnte euch das vielleicht beste Spiel 2015 erwarten.

Mehr Infos unter:

Nummer 12: Uncharted 4 - A Thief's End

Schlägt Entwickler Naughty Dog mit dem preisgekrönten The Last of Us noch leisere, dafür aber umso intensivere und emotionalere Töne an, kehrt das amerikanische Studio mit Uncharted 4 wieder zu gewohnt bildgewaltiger Abenteuerinszenierung zurück.

Auch im vierten Teil der Schatzjäger-Saga rund um Hauptfigur Nathan Drake schicken die Entwickler die Hardware - diesmal die PS4 - ins Fitness-Studio, damit sie in Uncharted 4 auch alle möglichen Muskeln spielen lassen kann. Was bisher zu sehen war lässt wieder eine kinoreife und actiongeladene Suche nach versunkenen Kulturen und mystischen Schätzen vermuten. Genau so, wie ihr es bereits auf der PS3 erlebt hat. Nur bloß ein Stück gewaltiger und aufwändiger.

Die Uncharted-Reihe war eine der Perlen in der Krone der PlayStation 3. Momentan scheint es so, als würde diese Tradition auf der PS4 fortgesetzt werden. Wäre auch fatal, wenn ausgerechnet ein Uncharted-Spiel den Erwartungen der Spieler nicht gerecht werden würde. Aber wie gesagt: Nach derzeitigem Wissensstand scheint alles in die richtige Richtung zu laufen.

Mehr Infos unter:

Diese Spiele gibt's auch noch auf der Gamescom

Ihr vermisst in dieser Liste ein paar Spiele? Klar, auf der Gamescom sind selbstverstänlich noch viel mehr von ihnen vertreten:

... und viele mehr! :-)

Inhalt

Tags: Gamescom 2015  

Kommentare anzeigen

Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2: So geht Community-Arbeit

Divinity Original Sin 2 ist nicht nur ein fantastisches Rollenspiel; es ist auch ein gutes Beispiel dafür, wie ein (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht