Test Test Xbox Conker - Live and Reloaded - Seite 2

Typisch Conker, urwitzige Darstellungen.Typisch Conker, urwitzige Darstellungen.

Humor steht an erster Stelle:

An Conker hat sich absolut nichts verändert, er ist und bleibt der urkomische Charakter der geschmacklosen und schlüpfrigen Gags. Die skurrile Hintergrundgeschichte bietet so manch ein Grinsen, regelmäßige Anspielungen an damalige Blockbuster, vor 2001, wie Matrix, Men in Black und dem 2. Weltkriegsdrama "Der Soldat James Ryan" unterhalten das Spielerherz enorm. Der Humor steigt ebenfalls an den überpiepten Schimpfwörtern im Spiel, die übrigens nicht einer Zensur unterlagen, diese wurden eigens von den Programmierern eingebaut um einen noch höheren Spaßfaktor zu sichern. Aber dennoch geht Conker nicht zu weit, obszöne und sexistische Darstellungen sind im Spiel nicht enthalten, das Spiel sollte laut Rare ein ideales Spiel für Teeanger werden, obwohl eine damalige USK Wertung von "Ab 18" dies verhinderte. Das Remake wurde mit "Ab 16" eingestuft, obwohl in Sachen Story und Spielszenen kein bisschen verändert wurde.

Anspielungen auf Filmhits sind überall zu sehen.Anspielungen auf Filmhits sind überall zu sehen.

"Battlefield 1942" Konkurrent?

Während N64 Veteranen bis hierhin alles bekannt sein dürfte, präsentiert sich der Mehrspielerpart des neusten Conker Ablegers im komplett neuen Gewand. Dieser erlaubt dem Spieler die Mulitplayer Kampagne offline mit Bots als auch online mit Freunden zu spielen. Maximal können sich bis zu 16 Spieler auf den Schlachtfeldern gegenseitig die Hölle in Team-Deathmatch Partien heiß machen. Gekämpft und geballert wird aus der Third Person Sicht, die eine tolle Übersicht bietet. Ihr schlüpft entweder in die Rolle der OKE, das Oberkommando der Eichhörnchen, die so genannten Guten, oder in die Rolle der Tediz, die Achse des Bösen. Egal für welche Gruppe ihr euch entscheidet, jede hat ihre Vor- und Nachteile. Am Anfang jedes Matches müsst ihr eure Charakterklasse bestimmen. Auswählen dürft ihr aus dem Dreckfesser, den Allround Soldaten, dem Schleicher, ein perfekter Nahkampf Experte, dem Demolierer, bewaffnet mit einer Bazooka und viele weitere Klassen. Gekämpft wird um Stützpunkte, bestens bekannt aus der Battlefield Reihe für den PC, je mehr Stützpunkte die jeweilige Einheit besitzt, desto sicherer ist der Sieg.

Weiter mit: Test Conker - Live and Reloaded - Seite 3

6 Gründe, warum ihr euch auf den Shooter freuen könnt

Doom: Eternal | 6 Gründe, warum ihr euch auf den Shooter freuen könnt

Bis zum Release von Doom Eternal im März 2020 vergeht noch ein bisschen Zeit. Wie praktisch also, dass wir die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Top Kamera-Handy mit viel Datenvolumen zum Hammerpreis

Starker Tarif-Deal für Gamer | Top Kamera-Handy mit viel Datenvolumen zum Hammerpreis

Ihr sucht nach einem neuen Handy-Vertrag mit einem genialen Kamera-Smartphone, das auch genug Power zum Zocken (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Keys für Conqueror's Blade
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Conker - Live and Reloaded

Alle Meinungen

Conker - Live and Reloaded (Übersicht)
* Werbung