Roguelike - 12 Spiele für Masochisten - Risk of Rain

(Special)

Nummer 2: Risk of Rain (PC, cirka 10 Euro)

Worum geht's? Kaum ein Spiel auf dieser Liste ist härter. Risk of Rain bringt euch mit jedem neuen Versuch in eine gnadenlose Welt voller fieser Gegner, die euch nach dem digitalen Leben trachten. Euer Held ballert sich den Weg bis zu einer Teleport-Station frei. Habt ihr diese aktiviert, wird es richtig ungemütlich.

Hier riecht es nach Ärger.Hier riecht es nach Ärger.

Kaum habt ihr den Ausgang entdeckt, taucht auch schon ein Endgegner auf, der die Dimensionen der anderen Feinde um ein vielfaches übersteigt. Überlebt ihr eine gewisse Zeit, dürft ihr alle verbleibenden Gegner platt machen und die nächste Welt betreten.

Stellt euch schon einmal darauf ein, dass ihr lange Zeit nicht mehr als die ersten paar Spielwelten sehen werdet, denn auch wenn ihr durch gefundene Gegenstände, Verbesserungen und Segnungen stärker werdet, bleibt Risk of Rain unglaublich gnadenlos und verzeiht euch keine Fehler.

Fazit: Risk of Rain bringt euch an eure Grenzen und verlangt vollen Einsatz in der Wahl der Attacken sowie der Taktik im Kampf. Doch selbst kleine Erfolgserlebnisse entschädigen euch dafür, denn die Spielmechanik fühlt sich super an.

Weiter mit: Heavy Bullets

Tags: Indie  

Monatelange Missionen im Zweiten Weltkrieg, kein Premium Pass

Battlefield 5: Monatelange Missionen im Zweiten Weltkrieg, kein Premium Pass

DICE hat heute im großen Rahmen das kommende Battlefield 5 präsentiert. Die Schlacht ist diesmal im Zweiten (...) mehr

Weitere Artikel

Kultspiel erscheint bald auf Steam

Killer 7: Kultspiel erscheint bald auf Steam

Noch vor The Evil Within hat sich der ehemalige "Resident Evil"-Director Shinji Mikami mit Killer 7 einem eher ungew&ou (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link