Die 10 schönsten Easter Eggs aus 19 Jahren Tomb Raider - Nummer 9: Das ominöse Artefakt "Tetris"

(Special)

Nummer 9: Das ominöse Artefakt "Tetris"

Ab und zu sind die Artefakte, die Lara aufsammelt, sonderbar. Alles mögliche klaubt sie in Tomb Raider und dessen Nachfolger Rise of the Tomb Raider vom Boden oder aus irgendwelchen Tempeln. Da kommt so einiges zusammen: alte Vasen, Büffelstatuen, Dolche, Kämme und mehr. Doch wer hätte gedacht, dass Lara Croft auch eine Box mit Spielsteinen findet? Bei genauerer Betrachtung fällt auf, dass diese Spielsteine eine ganz bestimmte Form inne haben.

)

So kommentiert auch Lara im Menü der Artefakte: „Diese Stücke sehen vertraut aus ... Ich weiß, ich habe irgendetwas wie diese schon einmal zuvor gesehen ...“. Dabei handelt es sich um nichts anderes, als das russische Spiel Tetris. Als Name trägt dieses Artefakt schlicht den Namen „Das Spiel“. Der Autor des Artikels beginnt nun, die Tetris-Melodie zu summen und von Neuem entflammt seine Hass-Liebe für diesen Ohrwurm. Danke, Rise of the Tomb Raider, der Ohrwurm bleibt jetzt wieder für eine Woche und springt von Synapse zu Synapse.

Weiter mit: Nummer 10: Ein berührendes Easter Egg

Tags: Fun   Easter Eggs  

Kommentare anzeigen

Wird der Blutdurst nun bald mal gestillt?

Wird der Blutdurst nun bald mal gestillt?

Es gibt mindestens eine Autorin, die steif und fest behauptet, dass Vampire in der Sonne glitzern würden. (...) mehr

Weitere Artikel

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

Die toxische Gamer-Kultur muss enden

In der Eröffnungsrede der Spielekonferenz DICE findet der Xbox-Chef und Microsoft-Mitarbeiter Phil Spencer klare W (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Rise of the Tomb Raider (Übersicht)