Best of PC 2015: Die besten Spiele für den Rechner - Nummer 6

(Special)

Nummer 6: Ori and the Blind Forest

Bei diesem Spiel geht dem Spieler das Herz auf. Ori and the Blind Forest bringt im März 2015 Kritiker zum Staunen. Dass zweidimensionale Hüpfspiele noch immer eine Daseinsberechtigung haben, haben vor Ori schon Spiele wie Rayman Legends bewiesen. Doch dass solche Spiele eine mitreißende Geschichte erzählen können, teils in puncto Komplexität an ein Zelda-Spiel herankommen und einen Grafikstil haben, der jeden Screenshot zum potenziellen Desktop-Hintergrund werden lässt - das ist nicht selbstverständlich.

Es gibt kaum ein Spiel, das so stimmig und schön ist, wie Ori and the Blind Forest.Es gibt kaum ein Spiel, das so stimmig und schön ist, wie Ori and the Blind Forest.

Im Spiel seid ihr Ori - ein kleines Lichtwesen und das Kind des einst strahlenden Baums des Lebens inmitten eines großen Waldes. Selbigem hat eine große böse Eule allerdings sein Licht gestohlen, sodass der einst friedliche Wald vergeht und sich mit verderbten Pflanzen und Kreaturen füllt. Klar, dass ihr das alles nicht auf euch sitzen lasst und versucht, das Licht wiederherzustellen. Dabei reist ihr durch eine Art offene Welt - ein riesiges Labyrinth aus Levelabschnitten, die allesamt miteinander verbunden sind.

Während eurer Reise werden nicht nur die Rätsel komplexer, sondern auch das Spiel an sich. Denn bald schon verfügt ihr über Fähigkeiten wie Angriffe, Gleitflüge und ... das nehmen wir lieber nicht vorweg. Nur so viel: Falls ihr ein Herz habt und anspruchsvolle Hüpfspiele mögt: Zugreifen. Unbedingt.

Fazit: Ori and the Blind Forest ist Liebe - Die Liebe zwischen zwei Wesen, die Liebe zur Natur und die Liebe zum Spiel.

Mehr zu Ori and the Blind Forest

Weiter mit: Nummer 7

So sollte das kommende Assassin's Creed sein

Wunschdenken: So sollte das kommende Assassin's Creed sein

Es gab eine Zeit, in der ihr jährlich mit einem neuen Assassin's Creed rechnen konntet. Mit Assassin's Creed - (...) mehr

Weitere Artikel

Ein heißer Leak, ein großes Jubiläum und schockierende Abschiede

Wochenrückblick: Ein heißer Leak, ein großes Jubiläum und schockierende Abschiede

Wir präsentieren euch an dieser Stelle die wichtigsten Meldungen der Woche. Kompakt und kurz zusammengefasst, dami (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link