Von Unravel bis Doki Doki: 10 unglaublich süße Spiele - Viva Pinata

(Special)

Nummer 2: Viva Pinata

Süß wie: eine Hand voll Karamellbonbons und Zuckerstangen
Erhältlich für: PC, Xbox 360 und Xbox One
Durchschnittlicher Preis: cirka 15 Euro

Worum geht's? Ihr müsst schon lange suchen, um ein Spiel zu finden, das knuddeliger als Viva Pinata ist. Immerhin dreht sich hier alles um einen Garten voll bunter Papiertiere. Selbst der Paarungsakt ist hier goldig. Ihr braucht euch nicht als Spanner fühlen, wenn ihr mit einem Lächeln auf dem Gesicht beobachtet wie kleine Taffly-Babys gemacht werden.

Kümmert ihr euch nicht gerade um die Vermehrung eurer Tierchen, pflegt ihr den Garten und gestalten ihn nach den Bedürfnissen eurer Schützlinge. Ein verstecktes Rang-System schält über die Zeit immer wieder neue Inhalte frei, die eure Möglichkeiten erweitern.

Der zweite Teil Viva Pinata - Trouble in Paradise folgt der Erfolgsformel des Vorgängers und rundet einige der Mechaniken ab. Da Viva Pinata gut gealtert ist, fangt ruhig mit dem ersten Spiel an. Mittlerweile ist es dank der Abwärtskompatibilität auch auf Xbox One spielbar.

Weiter mit: Ori and the Blind Forest

Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Schwierigkeitsgrade: Wenn sie zur Ausrede für schlechte Spielbalance werden

Am Freitag erscheint Shadow of the Tomb Raider. Neben vielen Dingen, die es sehr gut macht, ist mir etwas negativ (...) mehr

Weitere Artikel

Sony kündigt die PlayStation Classic an

PSX: Sony kündigt die PlayStation Classic an

Nintendo hat es schon zwei Mal vorgemacht, mit dem NES und SNES Mini, nun zieht Sony nach. Denn gerade kündigte da (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link