10 goldene Regeln für Videospiele, die jeder kennt, aber niemand ausspricht - Regel 3: Nach Gebrauch kommt ein Spiel direkt wieder in die Original-Hülle

(Special)

Regel 3: Nach Gebrauch kommt ein Spiel direkt wieder in die Original-Hülle

Worum geht's? Nicht jeder empfindet es als notwendig, dass sachgemäß mit Spielen umgegangen wird. Umso wichtiger ist es, bei anderen darauf zu achten, ihre Sachen pfleglich zu behandeln. Diese Regel bezieht sich speziell darauf, was mit einem Spiel passiert, das aus der Konsole entfernt wurde.

Folgendes ist nicht in Ordnung:

  • Das Spiel in die Hülle packen, aus der ihr gerade das nächste Spiel geholt habt.
  • Das Spiel in irgendeine Hülle packen.
  • Das Spiel auf die Konsole legen.
  • Das Spiel auf den Tisch legen - egal auf welche Seite der Disc!

Wird diese Regel nicht eingehalten, kommt es später oft zu langwierigen Suchaktionen. Je länger der Abend, umso größer ist der Stapel, den ihr am nächsten Tag nach dem benötigten Spiel durchsucht.

Profi-Tipp: Stellt die Hülle des aktuellen Spiels geöffnet neben die Konsole. Das sieht gut aus, verrät auf einen Blick, was gerade gespielt wird und erleichtert euch sowie euren Gästen die Suche nach der passenden Verpackung. Da sie bereits geöffnet ist, könnt ihr das Spiel sogar dann einpacken, wenn ihr die Disc bereits in der Hand habt. Von der Regel ausgenommen sind Download-Spiele.

Weiter mit: Regel 4: Der unbeliebteste Gast bekommt den Billig-Controller

Tags: Fun   Koop-Modus   Splitscreen   Turnier  

Kommentare anzeigen

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der Konsolenkrieg und seine Fronten

Der sogenannte Konsolenkrieg tobt schon seit es Konsolen gibt. Einst waren es Nintendo- und Sega-Fans, die im Clinch (...) mehr

Weitere Artikel

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Neue Karte in den nächsten vier Monaten

Seit der Veröffentlichung von Playerunknown's Battlegrounds im Dezember für PC, sind kaum noch neue Inhalte f (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht