Test Test PC Call of Duty 2 - Seite 3

Meinung von Daniel Frick

Dafür, dass "Call of Duty 2" ein Shooter im überstrapazierten Weltkriegs-Szenario ohne nennenswerte Neuerungen oder spielerische Tiefe geworden ist, rockt das Spiel gewaltig. Das liegt an der beinahe beängstigenden Illusion, sich auf einem echten Schlachtfeld zu befinden und die den besonderen Reiz des Spiels ausmacht. Jeder, der mit Stahlhelm und MG gerne hantiert, sollte sich das Spiel trotz der fehlenden Innovationen auf jeden Fall ansehen. Sicherlich wird der eine oder andere wie ich selbst nach den Kämpfen in den Strassen von Stalingrad etwas Entspannungs-Musik brauchen. Lediglich die Tatsache des ausgelutschten Konzepts verhindern so den Spieletipps-Award. Die Umsetzung des Spiels dagegen hätte den Leninorden verdient.

89 Spieletipps-Award

spieletipps meint: Beängstigender hat man noch nie den Krieg erlebt, ohne selbst dabei gewesen zu sein. Der beste Shooter 2005 für den PC.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Der ultimative Videospiel-Baukasten?

Dreams | Der ultimative Videospiel-Baukasten?

Jahre des Wartens haben ein Ende: Seit 14. Februar 2020 ist Dreams aus dem Hause Media Molecule für die PlayStation (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel
Borderlands-Fans können sich auf der Leinwand killen lassen

Regisseur Eli Roth möchte für den geplanten Borderlands-Film die Community mit ins Boot holen – (...) mehr

Weitere News

Gutschein Aktion

Beta-Keys für Shadow Arena
Jetzt mitmachen!

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Call of Duty 2
Noname137
99

von Noname137 (2) 1

general99
84

von general99

General-Vader
88

von General-Vader (16) 2

Alle Meinungen

CoD 2 (Übersicht)
* Werbung