5 Schock-Momente in Spielen, die unvergessen bleiben - Slender - The Eight Pages - "Er findet dich"

(Special)

Nummer 5: Slender - The Eight Pages - "Er findet dich"

Seht ihr ihn, nehmt Reißaus!Seht ihr ihn, nehmt Reißaus!

Slender basiert auf dem fiktiven Internet-Märchen des Slender-Man. Während der ähnlich klingende Spider-Man in Wahrheit einer der Guten ist, verkörpert der Slender-Man das Gegenteil. Er existiert nur, um euch das Blut in den Adern gefrieren zu lassen.

Für einen Fotowettbewerb erfunden, tauchte die Figur ohne Gesicht zunächst nur auf lustigen Bildern auf, bis ihm Indie-Entwickler Parsec Production ein eigenes Videospiel spendiert. Vorwiegend durch Youtube-Videos, bei dem sich die Let's Player gegenseitig an Schreien und durchweichten Höschen überboten, gelangte er zu weiterer Bekanntheit.

Im Abenteuer Slender - The Eight Pages schleicht ihr durch ein Waldstück auf der Suche nach acht Notizzetteln. Das fühlt sich ein bisschen so an wie im Film Blair Witch Project. Die Taschenlampe ist nur solange eine Hilfe bis sie den Geist aufgibt.

Was euch in den Wahnsinn treibt, ist die immer bedrohlicher klingende Musik gepaart mit dem Wissen, dass ihr dem Slender-Man jederzeit in die Arme laufen könnt. Passiert das, seid ihr wenige Sekunden später tot. Sowohl auf dem Bildschirm als auch davor, falls ihr über ein schwaches Nervenkostüm verfügt. Der Moment, wenn der hagere Mann euch erwischt, ist besser als Sex. Zumindest falls euer Partner noch Jungfrau ist.

Wer dem Mann im dunklen Anzug erfolgreich aus dem Weg geht, hat das Abenteuer nach ungefähr 15 Minuten überstanden. Falls ihr danach Lust auf mehr bekommt, inspiriert euch in unserem Oldie-Artikel mit 10 Spielempfehlungen für gelungenen Horror.

Noch nicht genug?

Prima, das trifft sich. Wir planen nämlich gerade noch weitere Blickpunkt-Artikel zu ähnlichen Themen. Falls ihr dafür eine Spielszene aus einem eurer Lieblingsspiele empfehlen möchtet, macht das unten in den Kommentaren! Wir sind gespannt, was euch noch so alles schockiert hat.

Tags: Horror  

So hat alles angefangen

So hat alles angefangen

Ob ihr es glaubt oder nicht: spieletipps feiert seinen 20. Geburtstag! Im April 1998 hat die Seite zum ersten Mal ein (...) mehr

Weitere Artikel

Mit dem Fallschirm durchs Höhlensystem

Mit dem Fallschirm durchs Höhlensystem

Die neue Karte von Playerunknown’s Battlegrounds mit dem Namen Savage befindet sich derzeit in stetiger Entwicklu (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link