Test 5 tolle Taktik-Rollenspiele von Fire Emblem Fates bis Grand Kingdom

von Michael Krüger (08. Mai 2016)

Taktische Rollenspiele begleiten euch oftmals lange Zeit. Da ist es besonders praktisch, wenn ihr sie immer mit euch tragen könnt. Genug passende Spiele gibt es aktuell.

Gelegenheitsspiele sind besonders auf mobilen Geräten beliebt. Doch auch umfangreiche Abenteuer erfreuen Besitzer von Handheld-Konsolen immer wieder. Trotz der kleinen Bildschirme funktionieren Rollenspiele auch auf 3DS und PS Vita. Ihr sitzt gemütlich auf dem Sofa und versinkt förmlich in einer kleinen Fantasie-Welt, die ihr in Händen haltet.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Aktuell sind wieder jede Menge taktische Rollenspiele verfügbar, die euch eines um das andere für lange Zeit auf eine abenteuerliche Reise mitnehmen. Egal, ob ihr eher erwachsene und ernste Themen bevorzugt oder kindlichen Humor mögt - für jeden Geschmack ist gesorgt.

Hier seht ihr nun die neuesten Glanzlichter taktischer Rollenspiele. Habt ihr einen 3DS oder eine PS Vita, findet ihr hier eventuell euer nächstes Lieblingsspiel.

Nummer 1: Fire Emblem Fates

Veröffentlichungsdatum: 30.05.2016
Preis: cirka 40 Euro
System: 3DS

Worum geht's?: Kaum zu glauben, aber die Serie um Fire Emblem Fates ist mittlerweile 26 Jahre alt. Auf den neuesten Ableger musstet ihr nun vier Jahre warten. Doch seid euch sicher, das Ausharren hat sich gelohnt. Und selbst wenn ihr ein Neuling der Reihe seid, werdet ihr viel Spaß damit haben.

Im Zentrum der Handlung stehen die verfeindeten Nationen Hoshido und Nohr. Euer selbsterstellter Held kommt im frühen Verlauf der Geschichte in die Situation, sich für eine der Seiten zu entscheiden. Da euch mit beiden Königshäusern etwas verbindet, fällt diese Entscheidung nicht leicht. An dieser Stelle solltet ihr allerdings wissen, dass ihr nur dann die Wahl habt, wenn ihr über alle Erweiterungen des Spiels verfügt. Habt ihr euch beim Kauf für Fire Emblem Fates - Herrschaft oder Fire Emblem Fates - Vermächtnis entschieden, steht die Entscheidung bereits fest. Keine Angst - ihr könnt euch im Nintendo eShop die andere Fraktion nachträglich kaufen oder mit etwas Glück ein Exemplar der Special Edition ergattern, die aktuell allerdings ausverkauft ist.

Während der Kämpfe bekommt ihr die serientypische taktische Action. Ihr entscheidet dabei nicht nur, welcher Verbündete welchen Feind attackiert, sondern auch wo er sich dafür platziert. Dabei spielen sowohl die Positionen als auch das Terrain eine Rolle für den Ausgang des Aufeinandertreffens. Ihr könnt Gruppen von zwei Personen bilden und sie so stärken. Gleichzeitig stärkt ihr so auch ihre zwischenmenschliche Beziehung - ein wichtiger Bestandteil des Spiels. Die Kämpfe selbst folgen neben den Charakterwerten dem Prinzip von "Schere, Stein, Papier". Doch auch die Wahl der richtigen Ausrüstung ist ausschlaggebend für euren Erfolg.

Zwischen den Kämpfen seid ihr in einer Art Traumwelt, wo ihr eure eigene Stadt aufbaut und Zeit mit euren Verbündeten verbringt. Hier könnt ihr auch neue Ausrüstung erwerben und ausrüsten. Da Fire Emblem Fates von anwenderfreundlichen Optionen durchströmt ist, könnt ihr die Wahl der richtigen Waffen auch einfach der Optimierung überlassen, die ihr per Knopfdruck aktiviert.

Wie erwähnt ist die Beziehung zwischen euren Mitstreitern ein wesentlicher Aspekt von Fire Emblem Fates. Mögen sich zwei Kämpfer, verursachen sie größeren Schaden, wenn sie gemeinsam kämpfen. Ihr selbst könnt eure Beziehung zu einer anderen Figur so weit aufbauen, dass ihr sie sogar heiraten und mit ihr Kinder bekommen könnt. Dank eines Zeitparadoxons altern diese schneller und stehen euch dann im Kampf zur Seite.

Fazit: Fire Emblem Fates ist ein herrliches Paket aus klugen Spiel-Mechaniken und emotionalen Geschichten. Es wird zu keiner Zeit langweilig und schafft es, euch auch nach Stunden noch mit neuen Möglichkeiten zu überraschen. Selbst wenn ihr bisher kein Spiel der Serie gespielt habt, solltet ihr einen Blick wagen. Denn trotz all der Komplexität fällt der Einstieg erstaunlich leicht.

Weiter mit: Stella Glow

Inhalt

Tags: Fantasy   Anime   Singleplayer  

Kommentare anzeigen

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

4 Tipps, um euch den besten Controller der Welt zu basteln

Ihr habt einen PS4- oder Xbox-Controller? Herzlichen Glückwunsch, gute Wahl! Aber so toll euer Controller auch ist: (...) mehr

Weitere Artikel

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Gewinnspiel: Holt euch die seltene Premium Collector?s Edition von Persona 5

Als im April dieses Jahres Persona 5 auf den Markt kam, sind zwei bemerkenswerte Dinge geschehen. Zum einen stieg in al (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Test-Übersicht