Vorschau Dragon Ball - Xenoverse 2 - Fakten und Ausblick

Die Aussicht kann sich hier schon sehen lassen.Die Aussicht kann sich hier schon sehen lassen.

Fakten:

  • baut eure eigene Hauptfigur
  • 68 spielbare Helden und Schurken
  • erlebt Schlüsselmomente der "Dragon Ball"-Saga wieder
  • sehr dynamische Kämpfe
  • erscheint auch als Deluxe- und als Collectors Edition
  • erscheint voraussichtlich am 28. Oktober 2016 für PlayStation 4, Xbox One und PC
  • Dragon Ball - Xenoverse 2 bei Amazon vorbestellen

Meinung von Thomas Nickel

Auf Dragon Ball Z ist Verlass. Dragon Ball Xenoverse sieht prima aus, spielt sich flüssig und gerade die riesige Basis und die ausgesprochen flexible Charaktergenerierung machen einen überzeugenden Eindruck. Die Kämpfe haben ordentlich Bumms, auch wenn die Lernkurve im Vergleich zu Street Fighter oder Tekken eher steil ausfällt.

Im Vergleich zum ebenfalls schon gelungenen Vorgänger hat sich dabei nicht allzu viel geändert - das zweite Xenoverse setzt eben eher auf Evolution statt auf Revolution. Aber warum auch nicht, bot doch schon das erste Xenoverse sehr viel Schönes.

Nach dem sauber verlaufenen Beta-Test gibt es eigentlich kaum noch Zweifel, dass Bandai Namco auch mit Dragon Ball Xenoverse 2 in wenigen Wochen eine weitere gelungene Anime-Umsetzung abliefert. Poliert also schonmal die Fäuste und übt eure Kamehameha-Künste!

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Anime   Singleplayer   Multiplayer  

Ragequit in Red Dead Online ohne Eigenleistung

Breaking Pad: Ragequit in Red Dead Online ohne Eigenleistung

Kennt ihr das, wenn ein Spiel neu erscheint, ihr einer der Ersten seid, die es spielen können und euch sofort darin (...) mehr

Weitere Artikel

Ubisoft-Mitarbeiterin erntet Gegenwind für harsche Kritik

PewDiePie: Ubisoft-Mitarbeiterin erntet Gegenwind für harsche Kritik

In der letzten Woche gab es eine große Kontroverse um den YouTuber Felix Kjellberg alias PewD (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Dragon Ball - Xenoverse 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link