Best of PS4 2016: Das sind die diesjährigen Höhepunkte auf der Sony-Konsole - Platz 2

(Special)

Platz 2: Overwatch

Im Normalfall dauert es Jahre, bis sich die kreativen Köpfe bei Blizzard dazu entscheiden, eine neue Marke auf den Markt zu bringen. Ebenso im Normalfall ist das fertige Produkt dann aber so gut konzipiert und durchdacht, dass es für Jahre einen ganz besonderen Platz im Herzen der Spieler einnimmt. So auch Overwatch, das sich 2016 fast an die Spitze der besten Spiele für die PS4 geschwungen hat.

Anstatt den üblichen graugrünbräunlichen Shooter-Einheitsbrei umzurühren, ist Overwatch ein knallbunter und spielerisch faszinierender Spaß. Die große Heldenriege, auf die ihr zurückgreifen könnt, besticht durch Charakter und Persönlichkeit. Die zalreichen unterschiedlichen Eigenschaften, über die die Figuren verfügen, machen jede Partie zu einem neuen Erlebnis und bieten für alle Spielertypen den passenden Stil. Danke, Blizzard. Und nun bitte mehr davon!

Testbericht unter: Overwatch: Blizzards Versuch einer Shooter-Revolution

Erhältlich bei: Overwatch bei Amazon bestellen

Weiter mit: Platz 1

Inhalt

Tags: Multiplayer   Singleplayer  

Die volle Ladung Multiplayer!

Call of Duty - Black Ops 4: Die volle Ladung Multiplayer!

Das neueste Call of Duty bietet gleich drei komplett unterschiedliche Online-Erlebnisse: Mehrspieler-Duelle, (...) mehr

Weitere Artikel

Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Red Dead Redemption 2: Rockstar benachteiligt kleinere Händler

Wie sich zeigt, werdet ihr nicht überall Erfolg haben, wenn ihr Red Dead Redemption 2 in kleinern Geschäften (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Special-Übersicht

* gesponsorter Link