No Man's Sky: Melancholischer Fan-Trailer hebt Stärken des gescholtenen Spiels hervor

von Luis Kümmeler (10. Januar 2017)

Ein Fan und Spieler von No Man's Sky hat einen stimmungsvollen Trailer kreiert, der die durchaus vorhandenen Stärken des Weltraumerkundungsspiels hervorhebt. Mitunter beeindruckende Landschafts- und Weltraumpanoramen unterlegt mit melancholischer Musik malen ein Bild, welches das Wesen von No Man's Sky möglicherweise besser widerspiegelt als viele der offiziellen Trailer.

(Quelle: Youtube, Zagisa)

Im vergangenen Jahr machte das Spiel No Man's Sky starke Negativschlagzeilen. Da das Weltraumerkundungsspiel vom Entwickler Hello Games in den Augen vieler Spieler und Kritiker nicht das halten konnte, was das Studio im Vorfeld versprochen hatte, verlor das Spiel schon nach kurzer Zeit einen Großteil seiner Spieler. Auch aufgrund des für viele eher drögen Spielprinzips vermochte das außergewöhnliche Spiel nicht so recht zu überzeugen - und das möglicherweise zu unrecht.

Wie ein Trailer vom Youtube-Kanal Zagisa nämlich eindrucksvoll unter Beweis stellt, hat No Man's Sky mit seinen nahezu unendlichen Planeten, vielfältigen Lebensformen und den pechschwarzen Tiefen des Weltraums durchaus so einige stimmungsvolle Szenerien und Panoramen zu bieten. Wie die englischsprachige Seite Kotaku anmerkt, wäre dies möglicherweise die bessere Art gewesen, No Man's Sky im Vorfeld zu bewerben.

Obwohl sich viele Käufer von den Werbetrailern zu No Man's Sky in die Irre geführt fühlten, konnte die britische Werbeaufsichtsbehörde in einem Verfahren keine Verstöße gegen aktuell geltende Werberegeln feststellen. Wer sich noch immer zur Spielerschaft von No Man's Sky zählt, durfte sich in den vergangenen Wochen über einige Updates freuen, durch die Hello Games das Spiel nachträglich verbesserte. So war erst im Dezember das umfangreiche "Foundation Update" erschienen.

No Man's Sky ist für PC und PlayStation 4 erhältlich.

Dass No Man's Sky neben schier unendlichen Welten auch ein beeindruckendes Angebot an mitunter skurrilen Lebewesen auffährt, zeigt unsere Bilderstrecke. Hier gleicht keine Kreatur der anderen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer   Science-Fiction   Video   Fun  

Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Mal unter uns: Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Wir Menschen sind geizig. Wir wollen so wenig Geld wie möglich für gutes Essen ausgeben und wundern uns dann (...) mehr

Weitere Artikel

Extralanges Gratis-Wochenende angekündigt

Overwatch: Extralanges Gratis-Wochenende angekündigt

Wenn die gamescom in Köln ihre Pforten geöffnet hat, lässt auch Blizzard die Türen etwas weiter off (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

No Man's Sky (Übersicht)
* gesponsorter Link