Ark - Survival Evolved: Dank Mod gibt es Pokémon statt Dinos

von Sören Wetterau (17. Januar 2017)

Normalerweise jagen und reiten Spieler in Ark - Survival Evolved mächtige Dinos, Schildkröten oder bald auch Schafe. Doch was wäre, wenn statt dieser definitiv beeindruckenden Tiere neuerdings Pokémon die Welt besiedeln würden?

Dieser Frage nimmt sich die Modifikation Pokémon Evolved von Entwickler Mystic Academy an. Nach einem unkomplizierten Download über den Steam Workshop verwandeln sich alle Dinosaurier in unterschiedliche Pokémon. Natürlich dürfen Fan-Lieblinge wie Glurak, Quajutsu oder Mewtu nicht fehlen. Ein Video des Youtube-Nutzers everynightxRIOT zeigt die Mod im Einsatz:

(Quelle: Youtube, everynightxRIOT)

In der Beschreibung zur Mod führt Mystic Academy aus, dass die Pokémon-Modelle allesamt aus Pokémon X und Pokémon Y stammen. Lediglich bei ein paar Ausnahmen musste er selbst Hand anlegen, damit sie im Spiel ordnungsgemäß funktionieren und nicht aus der Reihe tanzen.

Angesichts der sehr offensichtlichen Verwendung des geistigen Eigentums der Pokémon Company ist es allerdings fraglich, wie lange die Modifikation noch erhältlich sein wird. Schließlich haben die Verantwortlichen erst im vergangenen Jahr mit Pokémon - Uranium und Pokémon - Prisma gleich zwei Fanprojekten vorzeitig den Saft abgedreht.

Im Falle von Pokémon Evolved liegt sogar schon eine Meldung wegen Urheberrechtsverletzung vor, die der Steam-Betreiber Valve zum jetzigen Zeitpunkt prüft. Kurioserweise soll diese aber gar nicht von Nintendo oder The Pokémon Company stammen, sondern von einem anderen Mod-Ersteller, wie die englischsprachige Webseite PC Gamer berichtet. Demnach arbeitet der Antragssteller ebenfalls an einer Pokémon-Modifikation und stellt somit seinem Mod-Konkurrenten ein ziemlich fieses Bein.

Sollte sich dies bewahrheiten, dürfte die Chance äußerst gering sein, dass Valve dieser Beschwerde statt gibt. Schließlich besitzt auch der andere Mod-Ersteller wohl kaum die offizielle Pokémon-Lizenz. Dennoch solltet ihr euch beeilen, wenn ihr an der Modifikation interessiert seid. Vielleicht verschwindet sie ja schon bald wieder.

Pokémon sind nicht euer Ding und ihr würdet viel lieber eine spannende Einzelspieler-Geschichte erleben, in der Dinos vorkommen? Dann ist vielleicht das kommende Horizon - Zero Dawn nach eurem Geschmack. Mehr zum "PlayStation 4"-exklusiven Actionspiel gibt es in der Vorschau "gamescom 2016: Horizon Zero Dawn angespielt".

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Mod   Video   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Die unfairsten Waffen im "Call of Duty"-Multiplayer

Der Multiplayer-Modus ist für viele "Call of Duty"-Spieler das Salz in der Suppe. Während ihr die Kampagne (...) mehr

Weitere Artikel

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

Das erscheint in der Kalenderwoche 51

In genau einer Woche ist Weihnachten. Falls ihr noch das eine odere andere Spiel für die Ferien, den Urlaub oder d (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Ark - Survival Evolved (Übersicht)