Test Test Xbox - Seite 3

Das war knappDas war knapp

Verfolgungsjagden

Im Vorgänger spielte Tuning die Hauptrolle, in "Need for Speed Most Wanted" ist es die Polizei. Das Hauptaugenmerk des Spiels liegt auf Verfolgungsjagden mit den Cops. Wenn ihr durch den Straßenverkehr rast und crasht, bekommen die Ordnungshüter das schnell mit und sind im Handumdrehen hinter euch her. Auch eine Radarfalle kann euch in Ungnade bei den Cops fallen lasen. Und in beiden Fällen beginnen dann die spannersten Rennen des Spiels, die Verfolgungsjagden. Während euch anfangs allerhöchstens einer oder 2-3 Wagen auf den Fersen sind, habt ihr mit der Zeit eine ganze Kohorte hinter euch. Je mehr Fahrzeuge euch verfolgen desto höher wird das Kopfgeld. Wenn sie euch erwischen, müsst ihr ein Bußgeld bezahlen, außerdem wird beim 3. Erwischen mit dem selben wagen dieser konfisziert. Vorsicht also, seid ihr schnell und wendig genug könnt ihr den Ordnungshütern entkommen. Hierbei helfen euch auch auf dem Radar angezeigte Symbole, an denen ihr Explosionen oder andere Spektakel verursachen könnt um eure Verfolger aufzuhalten. Seid ihr entkommen, beginnt der Fluchtmodus, das Gebiet in dem ihr zuletzt gesehen worden seid, wird durchkämmt. Lasst euch nicht wieder entdecken, sonst beginnt das ganze wieder von vorne.

Kopfgeld

Damit ihr in der Fluchtphase unentdeckt bleibt, könnt ihr euch auch einfach in einem der zahlreichen Unterschlüpfe verstecken, die ebenfalls auf der Karte angezeigt werden. Erst wenn eure Flucht endgültig geglückt ist, ist die Verfolgung definitiv beendet. Bei jeder Verfolgung wird je nachdem welchen Schaden ihr angerichtet habt, ein Kopfgeld auf eure Ergreifung ausgesetzt, sofern ihr nicht gefasst werdet. Dieses Kopfgeld ist wichtig, um im Spiel vorwärts zu kommen. Ihr könnt und müsst solche Verfolgungsjagden immer wieder durchführen. Zum Teil sind sie auch spielerisch mit bestimmten Bedingungen als Rennevent im Spiel eingebaut, den sogenannten Meilensteinen. Ihr müsst dann z. B. innerhalb einer gewissen Zeit den Cops entkommen oder eine festgelegtes Kopfgeld erreichen damit ihr den Meilenstein erhaltet. Je weiter ihr im Spiel fortschreitet um so härter werden natürlich die Bedingungen und die entsprechenden Verfolgungsjagden.

Weiter mit: Test NfS Most Wanted (2005) - Seite 4

Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Red Dead Redemption 2: Erstmals gespielt - das nächste Level von Open World?

Wer von Red Dead Redemption 2 gewohnten Rockstar-Standard erwartet, liegt möglicherweise ordentlich daneben. Was (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Plattform nicht mehr in China verfügbar

Twitch: Plattform nicht mehr in China verfügbar

Ende August und Anfang September 2018 hat die Streaming-Plattform Twitch in China enorm an Beliebtheit zugelegt. Grund (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

NfS Most Wanted (2005) (Übersicht)
* gesponsorter Link