Wenn traurige, grimmige und böse Charaktere anfangen zu lachen

von Daniel Kirschey (02. Februar 2017)

Manche Figuren in Videospielen habt ihr noch nie lachen sehen. Bis jetzt. Einige sehen dadurch aber nicht unbedingt freundlicher aus.

Einige Videospiel-Charaktere sind grimmig - andere traurig. Und dann sind einige schlichtweg böse. Selten seht ihr sie lachen. Doch das soll sich jetzt ändern. Und zwar mithilfe der Applikation FaceApp.

Die lässt ein Gesicht auf Knopfdruck lächeln. Egal wie die Mimik auf dem Bild eigentlich ist: Einen Knopfdruck später lacht das Gesicht, und das funktioniert erstaunlich gut.

Gerade dann, wenn jemand sie auf Videospiel-Charaktere anwendet, die ihr noch nie lachend gesehen habt.

Na, Lust bekommen eigene lachende Videospiel-Persönlichkeiten zu erstellen? Dann holt euch die Applikation, sucht euch Figuren heraus und verändert ihre Mimik. Wenn ihr wollt, dann zeigt sie uns doch einfach auf unserer Facebook-Seite oder auf Twitter.

Mal schauen, welche Figuren ihr zum Feixen bringt.

Tags: Fun  

Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Mal unter uns: Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Wir Menschen sind geizig. Wir wollen so wenig Geld wie möglich für gutes Essen ausgeben und wundern uns dann (...) mehr

Weitere Artikel

Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation Plus: Alle kostenlosen Spiele im Mai

PlayStation-Nutzer haben nun einen weiteren Grund zur Freude: Nachdem heute ein riesiger Sale startete, hat Sony nun di (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link