For Honor: Conan O'Brien stürzt sich mit Tom Brady in die Schlacht

von Sören Wetterau (06. Februar 2017)

Nach Final Fantasy 15 und Battlefield 1 mit Terry Crews versucht sich US-Talkshow-Moderator Conan O'Brien in seiner Rubrik "Clueless Gamer" dieses Mal an For Honor. Zur Seite stehen ihm zwei Football-Stars, die in der vergangenen Nacht den Superbowl ausgetragen haben: Tom Brady (New England Patriots) und Dwight Freeney (Atlanta Falcons).

Zu Beginn sind Conan O'Brien und Tom Brady noch alleine unterwegs und zeigen ihre Stärken am Controller in einem "1 gegen 1"-Match, welches erst im dritten Versuch endgültig entschieden werden kann. Natürlich wie immer garniert mit humorvollen Sprüchen seitens Conan.

(Quelle: Youtube, Team Coco)

Später stoßt der bereits erwähnte Dwight Freeney dazu, der sich vor dem Superbowl direkt mit Tom Brady messen durfte. Im letzten Segment folgen dann noch weitere Football-Stars, die sich einen entscheiden Kampf um die Trophäe "Ultimate Blademaster Extreme" leisten.

Trotz all der Rivalität zwischen den New England Patriots und den Atlanta Falcons angesichts des Superbowls sowie der brachialen Kämpfe in For Honor, verstehen sich die Spieler untereinander ziemlich gut - sogar Entschuldigungen werden ausgetauscht. Da hat selbst Conan Spaß am Spiel, obwohl das bekanntlich nicht immer der Fall ist.

Wenn ihr selbst For Honor einmal ausprobieren möchtet, dann haltet euch das kommende Wochenende für die offene Beta frei. Das fertige Spiel erscheint dann voraussichtlich am 14. Februar für PC, Xbox One und PlayStation 4.

Noch mehr Infos zur For Honor gibt es übrigens in der Vorschau: "For Honor - Der brachiale Schwertkampfsimulator".

Hat euch dieser Artikel gefallen? Oder habt ihr Anregungen, Kritik, Verbesserungsvorschläge? Lasst es uns gerne wissen! Schreibt uns eine Mail an redaktion@spieletipps.de und verratet unserer Redaktion eure Meinung.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Fun   Video   Multiplayer  

Zwischenfazit nach einer Woche Wild-West-Wahnsinn

Red Dead Online: Zwischenfazit nach einer Woche Wild-West-Wahnsinn

Seit etwas mehr als einer Woche dürfen alle Besitzer von Red Dead Redemption 2 die Beta des Multiplayer-Modus' (...) mehr

Weitere Artikel

Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Bombendrohung: Entwicklerstudio Infinity Ward musste geräumt werden

Gestern, am 13. Dezember 2018, musste das Entwicklerstudio Infinity Ward aufgrund einer eingehenden Bombendroh (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

For Honor (Übersicht)
* gesponsorter Link