Ruin: Mod auf "Warcraft 3"-Basis will eure Herzen mit einem neuen Spiel erobern

von Frank Bartsch (06. Februar 2017)

(Bildquelle: Kickstarter Ruin)

Und wieder einmal taucht ein neues Spiel auf, dass auf einer Modifikation von Warcraft 3 basiert. Ein Spiel, das ebenfalls diese Technik nutzte, hat bereits eine eindrucksvolle Erfolgsgeschichte hingelegt. Wisst ihr, welchen großen Namen das betrifft?

(Quelle: Youtube, Tarhead Studio)

Richtig: Der Erfolg von Dota 2 basiert ebenfalls auf einer Modifikation des Blizzard-Spiels aus den 1990ern.

Der Vorgänger des Spiels, für welches auf Turnieren um Preisgelder in Millionenhöhe gekämpft wird, ist nämlich aus einer Modifikation des Klassikers entstanden.

Auf Basis der Modifikation „Warlock Brawl“ entsteht nun das Spiel Ruin von Entwickler Tarhead Studio. Es wirkt wie das uneheliche Kind von Dota 2 und Super Smash Bros.. Ihr kämpft in Arenen gegeneinander und nutzt dabei eine Steuerung, die sich ähnlich wie in dem berühmten MOBA anfühlt.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Ruin befindet sich derzeit noch auf Kickstarter in der Finanzierungsphase. Die Initiatoren des Projekts hoffen noch auf Unterstützung, damit Ruin auch fertig entwickelt werden kann. Das obige Video gibt euch einen Eindruck in die Spielmechanik.

Dota 2 kann gerne mal für ordentlich durchzockte Nächte sorgen. Zockt ihr zuviel Dota 2? Dann erkennt ihr euch sicher in dieser nicht ganz ernst gemeinten Bilderstrecke wieder.

Tags: Multiplayer   Online-Zwang   Kickstarter   Video  

Kommentare anzeigen

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Cyberpunk 2077: Entwickler CD Projekt äußert sich zur langen Stille und abziehenden Mitarbeitern

Cyberpunk 2077: Entwickler CD Projekt äußert sich zur langen Stille und abziehenden Mitarbeitern

Der Entwickler CD Projekt Red hat sich öffentlich zu negativen Gerüchten rund um das polnische Studio geä (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht