Vorschau Victor Vran - Fakten und Ausblick

Fakten:

  • sämtliche Inhalte sind alleine, im 2-Spieler-Couch-Koop oder zu viert online spielbar
  • Victor könnt ihr mit einer Vielzahl von Waffen, Dämonen-Kräften und Schicksalskarten maßschneidern
  • 8 Waffenklassen, darunter Äxte, Schwerter und Gitarren
  • im Hardcore-Modus dreht der Schwierigkeitsgrad richtig auf
  • toller Soundtrack vom weltbekannten Sofia Session Orchester
  • läuft auf Konsole konstant mit 60 Bildern pro Sekunde
  • die Overkill Edition beinhaltet das Hauptspiel mit allen Zusatzinhalten ...
  • ... sowie die brandneuen Erweiterungen Fractured Worlds und Motörhead - Through the Ages
  • Gesamtspielzeit über 50 Stunden
  • in Fractured Worlds kämpft ihr euch durch prozedural generierte Welten und Endlos-Dungeons
  • in Motörhead - Through the Ages trefft ihr auf neue Welten, Gegner und Waffen
  • mit an Bord einige der bekanntesten Riffs von Motörhead
  • Filmemacher Llyod Kaufmann (The Toxic Avenger) spielt einen wichtigen NPC-Kontaktmann
  • PS4 Pro wird unterstützt und ermöglicht eine höhere Auflösung
  • erscheint voraussichtlich im Mai 2017 für PC, PS4 und Xbox One

Meinung von Sönke Siemens

Hut ab! So schräg Motörhead - Through the Ages zunächst klingen mag – in der Praxis geht die Rechnung wunderbar auf. Man merkt einfach, dass die Entwickler beinharte Motörhead-Fans sind und das in jeder Zeile Programmcode zum Ausdruck bringen. Skelette, die plötzlich zu headbangen beginnen, wenn Victor mal wieder seinen Gitarren-Supermove auspackt? Großartig! Orgasmatron als zäher Zug-Endgegner im "Wild West"-Level? Herrlich! Filmemacher Llyod Kaufmann als allwissender Barkeeper? Unbezahlbar!

Schön zudem, wie rund sich die Konsolen-Umsetzungen spielen. Egal ob nun fünf, 50 oder 100 Gegner den Bildschirm fluten und egal ob ihr nun allein, im Couch-Koop-Modus oder im 4-Spieler-Multiplayer die Feindmassen aufmischt – das Spiel läuft stets butterweich mit 60 Bildern pro Sekunde, sieht prima aus und bietet darüber hinaus eine wirklich durchdachte Controller-Steuerung.

Aber auch die Erweiterung Fractured Worlds, welche zeitgleich mit Motörhead - Through the Ages erscheint, hinterließ einen bleibenden Eindruck und dürfte selbst Genre-Profis schlaflose Nächte bescheren. Ich jedenfalls freu mich riesig auf die Veröffentlichung im Mai und habe schon mal Pferdesalbe auf Vorrat bestellt, um überbelasteten Fingergelenken vorzubeugen - hat ja schließlich auch bei Diablo 3 Wunder gewirkt.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Koop-Modus   Multiplayer   Fantasy  

Kommentare anzeigen

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex: Revolutionär unrevolutionär

Elex ist keine Abkehr von alten Tugenden und Sünden. Elex ist keine Revolution. Elex ist sperrig und kaum intuitiv (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Victor Vran (Übersicht)