Heldenreise: Die geheimen Erzähltechniken von The Last of Us - Die Archetypen

(Special)

Vom Helden bis zum Schurken

Damit ihr euch erneut einen genauen Eindruck davon machen könnt, welche Figuren einer Geschichte die entscheidende Würze verleihen und die Erzählung vorantreiben, haben wir die Charaktere aus The Last of Us genauer unter die Lupe genommen. An dieser Stelle nochmals eine SPOILER-Warnung.

Der Held
Begeht ein Abenteuer, um eine Aufgabe zu erfüllen.

Joel übernimmt im Spiel die Rolle des Protagonisten, des spielbaren Charakters und Helden, durch dessen Handlungen die Erzählung vorangetrieben wird. Ellie kann als zweiter Hauptcharakter ebenfalls als Held der Geschichte angesehen werden, da sie zusammen mit Joel das Hauptziel der Handlung verfolgt und gemeinsam mit ihm bereit ist, diese Aufgabe in Form eines Abenteuers zu bewältigen.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792368953

Der Gefährte
Begleitet den Helden und unterstützt ihn wenn möglich.

Im Verlauf der Handlung treffen Joel und Ellie auf viele Gefährten, die gemeinsam mit ihnen einen Teil des Abenteuers zurücklegen und ihnen helfen, ihr Ziel zu erreichen. Zu diesen Personen zählen in erster Linie Joels Freundin Tess, sein Freund Bill, sein Bruder Tommy, sowie Henry mit seinem kleinen Bruder Sam.

Sam, der zusammen mit seinem Bruder Henry auf der Suche nach Schutz ist.Sam, der zusammen mit seinem Bruder Henry auf der Suche nach Schutz ist.

Die Herolde
Ruf ins Abenteuer geht von ihnen aus

Sowohl Tess, die Joel dazu überredet Robert ausfindig zu machen, als auch Marlene, die Joel den Auftrag erteilt, Ellie zu den Fireflys zu bringen, zählen zum Archetypen des Herolds. Ohne sie würde die Geschichte stillstehen.

Der Mentor
Leistet dem Helden Beistand und wappnet ihn für die Reise.

Joel und Ellie treffen auf ihrer Reise auf zwei Mentoren. Da wäre zum einen Bill, der den beiden einen Wagen für ihre Reise gen Westen besorgt und Tommy, der den Helden verrät, wo sie die Fireflys finden können und sie zudem für die Weiterreise mit einem Pferd zur schnelleren Fortbewegung versorgt.

Dank Mentor Tommy können unsere Helden das Ziel per Pferd schneller erreichen.Dank Mentor Tommy können unsere Helden das Ziel per Pferd schneller erreichen.

Der Schwellenhüter
Hält den Helden auf und behindert ihn.

Ohne die Schwellenhüter wäre ein jedes Abenteuer wohl schnell beendet, sind sie es doch, die den Helden auf ihrer Reise Steine in den Weg legen. An erster Stelle wäre hier Marlene zu nennen, die Joel und Tess die Waffen zu Beginn der Geschichte vorenthält und stattdessen einen Deal für den Rückerhalt dieser aushandelt. Auch Bill ist zunächt in der Rolle eines Schwellenhüters, da er Joel und Ellie durch seine im Voraus platzierten Fallen unbewusst in Schwierigkeiten bringt und sie an der planmäßigen Weiterführung ihrer Reise hindert.

Der Gestaltenwandler:
Nimmt oft neue Wesenszüge an, die den Helden in die Irre führen können.

David, der Anführer eine Hunter-Gruppierung, mimt im Figurenkanon von The Last of Us den Archetypen des Gestaltenwandlers, der durch Annahme neuer Wesenszüge den Helden, in diesem Fall Ellie, in die Irre führt. Während er bei seinem ersten Auftritt Ellie zunächst im Kampf gegen die Infizierten unterstützt und zudem die Medizin für Joel besorgt, wandelt er sich wenige Spielszenen später zum Schurken, der versucht Ellie zu töten.

Die Schatten
Gemeinhin als Bösewichte, Feinde oder Antagonisten bekannt. Sind darauf aus dem Helden zu schaden oder ihn gar zu töten.

Zu Beginn der Handlung nimmt Robert, dessen Leute Tess überfallen haben, die Rolle des Schattens ein. Im späteren Verlauf der Handlung geht diese Rolle über auf David. Darüber hinaus können alle feindlich gesinnten Parteien, gegen die Joel und Ellie im Verlauf ihrer Reise kämpfen müssen, als Schatten klassifiziert werden. Zu diesen zählen sowohl die Infizierten, als auch die Gruppe der Hunter, Roberts und Davids Leute, das Militär und gegen Ende die Fireflys.

Der Trickster
Rolle des Clowns oder humanistischen Begleiters. Bricht die herrschende Ordnung auf und löst Konflikte auf komische Art und Weise.

Aufgrund der düsteren Thematik von The Last of Us, gibt es im Spiel keinen Trickster. Lediglich im Zusatzinhalt The Last of Us - Left Behind, nehmen Ellie und ihre Freundin Riley abwechselnd die Rolle dieses Archetypen ein.

Wir hoffen, euch hat dieser kleine Ausflug in die Geschichtswelt von The Last of Us mitsamt seiner tollen Charaktere gefallen. Vielleicht achtet ihr beim nächsten Spielen selbst einmal darauf, ob sich gewisse Erzählstrukturen wiederfinden und ob gewisse Figuren die Rolle eines bestimmten Archetypen annehmen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Inhalt

Tags: Singleplayer  

Kommentare anzeigen

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

The Last of Us (Übersicht)