Test Test PC - Seite 3

Bei solchen Monsterhorden sind schnelle Reflexe Pflicht.Bei solchen Monsterhorden sind schnelle Reflexe Pflicht.

Mehrspielerpart:

Im Mulitplayermodus unterscheidet sich "Painkiller" stark von der Konkurrenz. Neben alt bekannte Modi wie Deathmatch, Team Deathmatch hat sich "People Can Fly" drei weitere neue Modi einfallen lassen. 1on1, in dem jeder Spieler mit einer Minigun und Raketenwerfer bewaffnet aufeinander losgehen. Ebenfalls neu ist der "Voosh" Modus, eine Art Deathmatch in dem jeder Spieler immer die gleiche Waffe mit geringer Munition besitzt. Der wohl lustigste neue Modus ist der "Light Bearer" im Dämonendesign gehst der Spieler auf seine Widersacher los. Leider sind die der Vollversion nur acht Mehrspielerkarten dabei, die den Spielspass etwas untergehen.

Weiter mit: Test Painkiller - Seite 4

Lustig mit Aussicht auf Dunkelheit

Kingdom Hearts 3: Lustig mit Aussicht auf Dunkelheit

Es war ein weiter Weg. Nun sind Sora, Donald und Goofy endlich zurück, um der Karriere des Langzeitschurken (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Portables Gaming habe immer noch Zukunft

Sony: Portables Gaming habe immer noch Zukunft

Indem Sony die Produktion von physischen "PS Vita"-Spielen einstellte, hat das Unternehmen praktisch den Tod der portab (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

* gesponsorter Link