Unglaublich: Spieler reizt Game Boy mit Pokémon Gelbe Edition voll aus

von Frank Bartsch (27. Februar 2017)

Ein Spieler hat durch die Manipulation eines Spielcodes für eine Art "Inception"-Erlebnis auf dem Game Boy gesorgt und so die Hardware des Klassikers an seine Grenzen gebracht. Es folgt ein beeindruckendes Video.

(Quelle: Youtube, MrWint)

Nutzer MrWint hat einen unglaublichen Speedrun in Pokémon - Gelbe Edition hingelegt und überwindet dabei sogar Spiel- und Hardware-Grenzen.

Nachdem ihr kurz seht, dass eigentlich Pokémon - Gelbe Edition startet, befindet ihr euch schon in Pokémon - Goldene Edition, welches nach der Gelben Version erschienen ist. Angekommen in dieser Fassung fragt ein Spielcharakter, welches euer Lieblingsspiel sei und schwupps gibt es einen fliegenden Wechsel zu Tetris.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792368953

Nachdem genug Klötze das Zeitliche gesegnet haben, gibt es einen Wechsel zu The Legend of Zelda - Link's Awakening. Link betritt ein Haus und wieder gibt es einen Wechsel. Ihr findet euch erneut in einem Pokémon-Spiel wieder. Der Spielcharakter vor euch wirft sein NES an und spielt etwas. Was? Ja Super Mario Bros. und ihr seid mittendrin und erlebt den Abschluss von Welt 1-1.

Wieder zurück in Pokémon - Gelbe Edition sprecht ihr mit Professor Eich und nähert euch dem Ende des Spiels, doch zuerst einmal hört ihr das Lied "Still Alive" aus Portal und es folgt die Frage, die sicher jedem von euch brennend interessiert, vorgetragen durch Patrick aus Spongebob "Wie hat er das nur getaaaaaan?" (Original: "How does he dooooo that?). Zum Schluss folgt der Abspann von Pokémon - Gelbe Edition.

Wie MrWint nun für dieses Erlebnis sorgte? Er nutzt "ACE", eine Methode, um über einen Emulator die Speichermechanismen zu beeinflussen. Durch ACE ("arbitrary code execution") ist es beispielsweise möglich ein Spiel zu beenden, ohne es wirklich gespielt zu haben.

MrWint wollte den Game Boy einfach an seine Grenzen bringen, sowohl im Audio-Bereich als auch bei der Farbdarstellung. Wie er das im Detail angestellt hat, erklärt er über die englischsprachige Plattform TAS Video.

In Japan verschmolzen bereits Pokémon und Super Mario. Wie das auf dem guten, alten Game Boy wirkt, hat jetzt ein Modder aufgezeigt. Ein ziemlich beeindruckendes Erlebnis, das wie ein Trip durch den Film "Inception" wirkt.

Tags: Mod   Retro   Video   Fun  

Kommentare anzeigen

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

Maguss: Pokémon Go für Zauberlehrlinge?

"Der Zauberstab sucht sich den Zauberer." In der Welt von Harry Potter mag das so sein. In Maguss könnt ihr selbst (...) mehr

Weitere Artikel

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

Road Redemption: Road Rash erhält einen spirituellen Nachfolger

In den 90-er Jahren noch recht beliebt, ist die "Road Rash"-Videospielreihe von Electronic Arts kurz nach der Jahrtause (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht