Super Smash Bros. -Melee: Community spendet für kranken Spieler

von Manuel Karner (15. März 2017)

(Quelle: GoFundMe)

Am 19. Februar 2017 erlitt Nicholas McGuire während eines "Super Smash Bros."-Turniers einen Herzstillstand. Mittlerweile hat die "Smash Bros."-Community insgesamt 23.000 Dollar (rund 21.600 Euro) für den kranken Spieler gespendet, der eine Krankenhausrechnung von 200.000 Dollar (knapp 188.000 Euro) zu begleichen hat.

Während eines Matches in Super Smash Bros. Melee brach McGuire zusammen, da ein künstliches Ventil in seinem Herzen seine Funktion aufgab, welches er aufgrund einer angeborenen Herzkrankheit hatte. Die Mitspieler waren dem Schock ihren Lebens ausgesetzt, ließen sich davon aber nicht abhalten umgehend einen Krankenwagen zu rufen. Einige von ihnen liefen sogar los, um einen Defibrillator aufzutreiben.

McGuire besucht bereits seit Jahren verschiedene Turniere zu Super Smash Bros. Melee und reist dafür auch um die ganze Welt. Meist jedoch nahm er an den Veranstaltungen in Toronto in Kanada teil, zumindest bis er später nach Göteborg in Schweden gezogen ist. "Super Smash Bros."-Spieler auf der ganzen Welt starteten Spendenaktionen und "Social Media"-Kampagnen, um ihn dabei zu unterstützen, für die Ambulanz, den Aufenthalt auf der Intentensivstation und für die Operation am Herzen bezahlen zu können.

News zu Games, Cheats, Konsolen & mehr! Jetzt direkt per WhatsApp auf dein Smartphone. Starte jetzt!
1
Klicke unten und speichere die Nummer als „Spieletipps”!
2
Schicke uns eine Nachricht mit dem Wort „Start”. +4915792391834

Adam Lindgren und andere "Super Smash Bros. Melee"-Stars sind damit beschäftigt, Geld mit "Twitch Charity"-Streams für McGuires Krankenhausrechnung zu sammeln. Fans haben bereits über 23.000 Dollar auf der Spendenseite Go Fund Me gesammelt. Auch bei den örtlichen Turnieren in Göteborg organisieren die Spieler fleißig Spendenaktionen.

„Es ist erstaunlich zu sehen, dass Menschen, die Nick nicht unbedingt kennen, wie eine große Familie zusammenkommen. Und ich hätte mir nie gedacht, wie groß diese Familie ist“, so Katherine, die Schwester des Betroffenen.

Ob die Fans die gesamte Summe von 200.000 Dollar auftreiben können bleibt abzuwarten. Derzeit spendeten jedenfalls über 650 Leute mehr als 23.000 Dollar in nur sechs Tagen. Während Super Smash Bros. Melee noch für den Gamecube erschien, zeigt euch die obige Bilderstrecke, was sich auf Wii U und 3DS in der Nintendo-Arena so tut.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Multiplayer   Turnier  

Kommentare anzeigen

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

South Park - Die rektakuläre Zerreißprobe: Da steckt ein richtiges Spiel drin

Mit großen Namen ist das so eine Sache: Viele Firmen klatschen ihn auf alle möglichen Produkte und warten auf (...) mehr

Weitere Artikel

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Spiel-Veröffentlichungen in der Kalenderwoche 43

Die Woche ist gekommen. Die Woche, auf die ihr wahrscheinlich schon seit Monaten wartet. Die Woche, in der viel zu viele (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Super Smash Bros. Melee

Alle Meinungen

Super Smash Bros. Melee (Übersicht)