Die U.S. Navy sucht Gamer

von Frank Bartsch (20. März 2017)

Die U.S. Navy, also die amerikanische Marine, setzt mit einer neuen Offensive auf die Fähigkeiten von Zockern. Auf diese Weise will das Militär mit dem Voranschreiten der Technik Schritt halten.

Es klingt tatsächlich wie die Hintergrundgeschichte der Heldin D.Va aus Overwatch, die ihr im Bild über der Meldung seht. Sie hilft mit ihren besonderen Fähigkeiten als professionelle Zockerin dem Militär, um Gefahren abzuwehren.

Und ähnlich agiert aktuell die U.S. Navy. Am 27. März startet sie ihr eigenes Onlinespiel, um von dem Vorgehen der Zocker im Spiel zu profitieren, wie das englischsprachige Magazin Engagdet berichtet.

Tatsächlich machen sich die Militärs ihre Gedanken über das Fortschreiten Künstlicher Intelligenz und der digitalen Transformation. Für die Verteidigung eines Landes ergeben sich so ganz neue Schlachtfelder.

In dem Onlinespiel "Maritime Singularity Mmowgli" ("Mmowgli" steht für "Massive Multiplayer Online Wargame Leveraging the Internet") findet ihr euch in einem Szenario wieder, in dem die Maschinen die Kontrolle übernommen haben und die Menschheit dagegen ankämpft. Was nach der Geschichte von "Terminator" klingt, ist für die Navy offenbar tatsächlich ein Thema, mit dem sie sich beschäftigt.

Das Militär setzt darauf, dass die Spieler online gemeinsam Strategien entwickeln, um den Sieg zu erringen. Erfolgversprechende Vorgehen können durch durchaus später in der Realität adaptiert werden.

Wer daran Interesse hat, kann hier an dem kostenlosen Onlinespiel teilnehmen.

Es ist übrigens nicht das erste Mal, dass die Navy sich Rat von Zockern holt. Bereits 2011 gab es ein ähnliches Vorgehen, um Strategien für die Abwehr gegen Piraten vor der Küste Somalias zu entwickeln.

Das Militär geht auf Zocker zu, um sich deren Kenntnisse zu sichern? Was nach einer Geschichte wie aus Overwatch klingt, ist tatsächlich Realität und wird nicht zum ersten Mal von der U.S. Navy praktiziert.

Tags: Politik   Online-Zwang  

Wie Far Cry 5 mit den Spielern spielt

Wie Far Cry 5 mit den Spielern spielt

Gut zwei Wochen könnt ihr Far Cry 5 nun schon spielen. Genug Zeit also, um dieses Spiel bis in die letzten Winkel (...) mehr

Weitere Artikel

Schlacht landet im Guiness Buch der Rekorde

Schlacht landet im Guiness Buch der Rekorde

Mit 6.142 teilnehmenden Spielern hat es Anfang des Jahres in Eve Online trotz einer zuvor getätigen Absage die bis (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht

* gesponsorter Link