Das ist die wahre Herausforderung in Videospielen: Den Namen wählen

von Matthias Kreienbrink (27. März 2017)

Schwierigkeitsgrad, knifflige Rätsel, fieses Grinding? Nein, die wahre Herausforderung in Videospielen liegt darin:

Den eigenen Namen wählen? Den des Haustieres? Einfach einen Namen den man mag? Die Auswahl ist so groß, das Problem eigentlich sehr klein. Denn mal ernsthaft: Eigentlich ist es doch total egal, welchen Namen man seinem Charakter gibt. Gut, in einem Multiplayer-Spiel ist das vielleicht was anderes. Aber auch da sollte wahrscheinlich gelten: Einfach den ersten Einfall eingeben. Und wenn das Pummeluff ist, dann isses eben so.

Kommentare anzeigen

10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

10 Videospiele, die euch bestrafen, wenn ihr im leichtesten Modus spielt

Es gibt Spiele, die verlangen einfach das Härteste von euch. Oft folgt die einfachste Lösung: Die (...) mehr

Weitere Artikel

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Spielestudios: Blizzard zum besten Arbeitgeber gewählt

Das Studio Blizzard ist in einem Ranking des Karriere-Portals Glassdoor von Mitarbeitern zum beliebtesten Videospiel-Ar (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht