Das erscheint in der Kalenderwoche 16

von Daniel Kirschey (16. April 2017)

Eine neue Woche bricht bald an, das bedeutet auch, dass neue Spiele erscheinen. Diesmal bleiben die ganz großen Spiele zwar aus, dafür sind kleine, wirklich gute Spiele dabei. Also, viel Spaß.

Am 18. April erscheint:

Wenn das Spiel in die gleiche Kerbe haut wie die anderen Spiele von Telltale, wisst ihr alles was auf euch zu kommt: Eine lustige Geschichte, ein paar Rätsel und einige Emotionen.

"Vollgas" ist nicht das erste Spiel, das Double Fine wieder auflegt - zum Glück! Denn alle Adventures vom damaligen Entwickler LucasArts sind großartig.

Stellt euch Metroid vor mit einer gehörigen Prise Zelda und bunten Farben, Schweine als Verkäufer und Ohrwurm-Musik: Das Spiel aus den Achtzigern wurde von LizardCube gekonnt neu aufgelegt.

Lange hat es gedauert bis der dritte Teil von Syberia herauskommt. Nun ist es soweit. Wenn sich nichts geändert hat, erwartet euch in diesem Adventure eine melancholische, schöne Handlung und Atmosphäre mit einigen Rätseln.

Am 21. April erscheint:

Egal, ob auf dem PC oder einer der anderen vielen Konsolen: Ende der Neunziger, Anfang der Zweitausender hat wohl jedes Kind ein paar Runden in einem der Ableger der Serie gespielt. Nun ist sie endlich wieder da.

Auch wenn nächste Woche nicht die großen "Triple A"-Spiele dabei sind, lohnt es sich einen Blick auf die hier aufgeführten Spiele zu werfen. Da sind einige Klassiker im neuen Gewand dabei. Außerdem haben die meisten wohl echt immer noch mit den großen "Open World"-Spielen aus dem März zu tun.

Tags: Singleplayer   Multiplayer  

Kommentare anzeigen

Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Spielen Sie Deutsch? Ein Streitgespräch über synchronisierte Videospiele

Kulturbanausen und O-Ton-Nazis: Diese zwei Lager (aus Sicht der jeweils anderen Partei) geraten sich (...) mehr

Weitere Artikel

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Star Wars Battlefront 2: Wegen enttäuschender Verkaufszahlen wird EA herabgestuft

Die Bank "Morgan Stanley" hat bekanntgegeben, dass Electronic Arts auf dem Aktienmarkt herabgestuft wird. Dies soll aus (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht