Test Test PC - Seite 2

Beim FlippernBeim Flippern

Wohin die Reise geht?

Zusätzlich zum Charakter hat jeder Sim nun sein eigenes Lebensziel. Zur Auswahl stehen Wissen, Familie, Romantik und Ruf. Hauptsächlich diese Lebensziele und natürlich auch der Charakter bestimmen die Wünsche und Ängste deines Sim. So wollen romantische Sims mit einem, drei oder sogar fünf Liebhaber-Innen nacheinander ins Bett steigen, während familiär orientierte Sims ans Heiraten und Kinder zeugen denken und Angst haben ihr Partner würde sie betrügen. Für erfüllte Wünsche bekommst du Punkte, treffen jedoch die Ängste deines Sim ein gibt's Punktabzug. Mit den Punkten kannst du dir Bonusgegenstände kaufen wie z. B. das Geldbäumchen von dem du stundenweise bei regelmäßigem gießen 25Simoleons, die Währung deiner virtuellen Welt, ernten kannst oder das Denker- Käppchen, das für einen Tag sämtliche Lernprozesse deines anbefohlenen beschleunigt. Teuerster Gegenstand ist das Elixier des Lebens. Jede Portion, die dein Sim davon trinkt, zögert seinen Tod um fünf Tage hinaus. Ansonsten hängt der Zeitpunkt des Treffens mit dem Sensemann von Faktoren ab, wie gesund dein Sim gelebt hat und ob er ein stressiges oder ein glückliches Leben führte.

Hilfe es brennt!!!Hilfe es brennt!!!

Die Mitreisenden

Wie du, hat jeder Sim seine eigene Geschichte und Stammbaum. Auch jede Nachbarschaft hat ihre eigene Geschichte. "Sims 2" enthält drei bereits vorgefertigte Nachbarschaften mit den etwas seltsamen Namen Schönigen, Merkwürdighausen und Veronaville. In Schöningen gerät die Stadtidylle gerade ein bisschen aus den Fugen. Dagegen leben in Merkwürdighausen waschechte Aliens und eine Familie führt mysteriöse Experimente durch und es gibt sogar noch eine original Ufo Absturzstelle. Veronaville ist ein richtiger Shakespeare- Verschnitt. Dort leben Familie Kappe und Familie Monti die sich gegenseitig nicht ausstehen können. Nur ihre beiden Sprösslinge Romeo und Julia haben sich heftig ineinander verknallt. Zusätzlich zu diesen drein gibt es 14 weitere völlig leere Nachbarschaften die du selbst gestalten darfst. Dabei kannst du nicht nur Grundstücke und Häuser erstellen in die dann später deine Sims einziehen, sondern auch so genannte Gemeinschaftsgrundstücke, auf die du dann beispielsweise ein Schwimmbad oder einen Park baust.

Weiter mit: Test Sims 2 - Seite 3

Wie die Debatte Rassisten in die Hände spielt

Ciri auf Netflix: Wie die Debatte Rassisten in die Hände spielt

Die Debatte um die Besetzung von Ciri in der geplanten Fernsehserie hat ein riesengroßes Problem. Und das ist (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Fortnite: Profi schummelt oldschool-mäßig bei Turnier, Community ist sauer

Die Fortnite-Community ist gerade ziemlich wütend auf die Profi-Spieler Funkbomb und Nate Hill. Diese hätten (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sims 2 (Übersicht)
* gesponsorter Link