Test Devil May Cry 2 - Seite 3

Meinung von Frederic Roth

Ich finde, dass "Devil May Cry 2" ein gutes Spiel ist, welches aber kaum Neuerungen im Gegnsatz zum ersten Teil vorweist. Gerade durch die Spezialmoves, die man machen kann, macht das Spiel richtig Spaß. Das Einzige, was mich stört, ist die manchmal schlechte Kameraführung und die Motivation, denn man läuft durch die Levels und hat nur die Aufgabe, die Gegner zu erledigen und ein paar Items einzusammeln. Die Grafik und der Sound sind vernünftig und das Spiel macht schon Spaß. Wer den ersten Teil gut fand, der wird auch diesen Teil gut finden.

82

meint: Action-Hit für alle Dante-Fans. Besser als der erfolgreiche Vorgänger ist der zweite Teil jedoch nicht.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Kommentare anzeigen

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Mittelerde - Schatten des Krieges: Ziemlich beste Ork-Freunde

Der Herr des Lichts ist zurück und hat noch einige offene Rechnungen. Um diese zu begleichen, formiert er eine (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Playerunknown's Battlegrounds: Version 1.0 mit Wüstenkarte und Kletterfunktion noch in diesem Jahr

Es ist ein großes Versprechen: Entwickler Bluehole will noch 2017 die fertige Version von Playerunknown's Battleg (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Meinungen - Devil May Cry 2

Alle Meinungen

Devil May Cry 2 (Übersicht)