Diese Spiele haben besonders schlechte, offene Spielwelten

von Dennis ter Horst (28. Mai 2017)

Mittlerweile gibt es sehr viele Spiele, die eine offene Welt mit sich bringen, die ihr nach Belieben erforschen könnt. Und viele bekommen dies auch ganz gut hin, doch leider ist dies nicht immer der Fall. Folgende Spiele konnten mit ihren offenen Welten nicht überzeugen.

Wie denkt ihr über das Thema "Open World"? Sollte es noch mehr Spiele davon geben oder reicht es mittlerweile? Schließlich könnte es sein, dass auch ihr schon einmal in einer so nervtötenden Spielwelt unterwegs wart, sodass ihr überhaupt keine Lust darauf hattet, eure Erkundungstour fortzusetzen.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Singleplayer   Multiplayer   Open World   Fun  

"Nach über 20 Jahren wurde mir einiges klar"

Terranigma: "Nach über 20 Jahren wurde mir einiges klar"

Das Super Nintendo hatte einige wirklich tolle Rollenspiele. Diese prägten damals, wie gute Spiele für mich zu (...) mehr

Weitere Artikel

Piccolo und weitere Charaktere sind spielbar

Dragon Ball Z - Kakarot: Piccolo und weitere Charaktere sind spielbar

Dragon Ball Z - Kakarot, das kommende Action-RPG, wird nicht nur Son Goku als spielbaren Protagonisten beinhalte (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

No Man's Sky (Übersicht)
* Werbung