Anime Expo 2017: Das ist mal eine lange Schlange

von Sören Wetterau (03. Juli 2017)

(Bildquelle: Anime Expo via Facebook)

Kaum ist die E3 2017 zu Ende, haben sich vor dem Los Angeles Convention Center am Wochenende erneut unzählige Menschen eingefunden. Der Grund? Die Anime Expo 2017, bei der viele Besucher teilweise stundenlang am Eingang warten mussten, um überhaupt auf das Messegelände zu gelangen. Die riesige Menschenschlange toppt sogar manchen Sommer-Schluss-Verkauf:

Der Twitter-Nutzer und Youtuber OhNickel hat seinen eigenen Gang zur Messe als kurzes Video festgehalten, um die Ausmaße besser zu verdeutlichen:

Laut vielen Twitter-Nutzern war schon die Anime Expo 2016 sehr gut besucht, aber noch nie hätten so viele Leute angestanden, wie am vergangenen Wochenende.

Der Grund für das lange Anstehen ist in den Sicherheitsvorschriften zu finden. Erstmals haben Mitarbeiter an den Eingängen sämtliche Taschen und Cosplay-Outfits der Besucher kontrolliert, um potenzielle Zwischenfälle zu vermeiden.

Wer es dann doch auf die Anime Expo geschafft hat, der durfte sich über verschiedene Cosplay-Events, aktuelle Videospiele und neue Animes freuen. Den faden Beigeschmack der langen Schlangen konnten die Organisatoren jedoch nicht loswerden.

Bleibt zu hoffen, dass es bei der Gamescom 2017 im August besser abläuft. Schon im Vorverkauf deutet sich an, dass die Kölner Messe ebenfalls erneut gut besucht sein wird.

Beim besten Sommerwetter hat die Gamescom 2016 stattgefunden. Vor Ort haben sich tausende von Besucher die aktuellen Spielehits und Zukunftstrends wie Virtual Reality angesehen.

Tags: Anime  

Kommentare anzeigen

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

5 Spiele, die nur durch ein einziges Merkmal überzeugen konnten

Viele Spiele bieten heutzutage ein riesiges Repertoire an unterschiedlichen Features. Immer mehr, immer (...) mehr

Weitere Artikel

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Hitman: Entwickler verschenkt Paris-Episode zu Weihnachten

Urlaub in Paris über Weihnachten: Entwickler IO Interactive verschenkt anlässlich der bevorstehenden Feiertag (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

zurück zur Panorama-Übersicht