Madden NFL 18: Unsichtbarkeit und gefährliche Überschläge - die unterhaltsamsten Glitches

von Sören Wetterau (30. August 2017)

Seit wenigen Tagen ist Madden NFL 18 für PlayStation 4 und Xbox One erhältlich und will vor allem mit der neuen Frostbite-Engine glänzen. Eine verbesserte Optik ist zwar festzustellen, allerdings haben die Entwickler auch ein paar altbekannte Fehler mit in die neue Version übernommen:

(Quelle: Youtube, Willfoxylove)

Zugegeben: Unsichtbare Spieler können ja auch vom Vorteil sein. Wenn jedoch der eigene Spieler in die Luft geschleudert wird, könnte das eher schmerzhaft werden.

Bei solch unfairen Aktionen muss dann halt mal der Trainer selbst eingreifen.

Manchmal hilft aber selbst das nicht und Madden NFL 18 entfernt sich ab und an davon, eine "Football-Simulation" zu sein.

Natürlich sind diese Fehler in Madden NFL 18 genauso wenig an der Tagesordnung wie vergleichbare Fehler in Fifa oder NHL. Der Madden-Fluch soll hingegen in aller Regelmäßigkeit eintreten, wie unser Blickpunkt "Echt wahr oder echt wahnsinnig? Verschwörungstheorien und Mysterien um Videospiele" offenlegt.

Zum ganz großen E-Sports-Phänomen hat es bei Madden bisher nicht gereicht, obwohl die Turniere von Jahr zu Jahr wachsen. Die E-Sports-Spiele die noch vor der Madden-Reihe stehen, stellen wir euch in der Bilderstrecke vor.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Fun   Video  

Auf Stützrädern zur Tour de France 2018

Ahnungslos angespielt: Auf Stützrädern zur Tour de France 2018

Splitscreen-Modi sind leider eine absolute Rarität geworden. Wenn dann ein Radsportspiel mit einem um die Ecke (...) mehr

Weitere Artikel

Ein etwas anderes RPG stürmt die Charts

Steam: Ein etwas anderes RPG stürmt die Charts

Clicker Heroes von Entwicklerstudio Playsaurus verzeichnete auf Steam große Erfolge, was alleine die enorme Revie (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Madden NFL 18 (Übersicht)
* gesponsorter Link