Helden auf der Couch: So helft ihr beim Zocken nebenbei einem wichtigen Zweck

(Special)

von Nastassja Scherling (30. August 2017)

Zocken und gleichzeitig die Welt ein bisschen besser machen - mit dem neuen Sea Hero Quest VR könnt ihr eurer heldenhaften Tugend freien Lauf lassen und die Demenzforschung vorantreiben.

Die Menschheit von der Couch aus retten - klingt das nach einem Job für euch? Das neue Sea Hero Quest VR versteckt hinter einer niedlichen Spiel-Fassade einen wichtigen Zweck: Das Orientierungsspiel sammelt eure Daten und schickt sie anonym an Wissenschaftler, die sie für die Demenzforschung nutzen. Hier könnt ihr euch den Trailer dazu ansehen:

Demenz ist in unserer Gesellschaft ein immer größer werdendes Problem: Menschen werden immer älter, die Zahl der Betroffenen steigt. Und damit meinen wir nicht nur die Erkrankten selber - auch Verwandte und Freunde von dementen Menschen leiden unter den Auswirkungen der Krankheit. Leider hinkt die Demenzforschung nach heutigem Stand noch weit hinterher und nicht jedem Betroffenen kann geholfen werden.

So könnt ihr helfen

An dieser Stelle kommt ihr ins Spiel: Videospielfans weltweit können Sea Hero Quest VR ab sofort kostenlos im Oculus Rift Shop für die "Samsung Gear VR"-Brille herunterladen. Das Abenteuerspiel verfolgt die Geschichte um einen Seefahrer, der sich auf die Suche nach niedlichen Meereskreaturen begibt.

Das Abenteuer ruft. Volle Fahrt voraus!Das Abenteuer ruft. Volle Fahrt voraus!

Die kurzen Levels fordern euren Orientierungssinn und speichern verschiedene Daten, die im Anschluss an Wissenschaftler gesendet werden. An welcher Stelle stockt ihr, wie lange braucht ihr für ein Level, in welche Richtung schaut ihr? Das alles sind Faktoren, die für die Forscher von Bedeutung sind. Das große Ziel des Projekts, das bereits mit dem Vorgänger Sea Hero Quest für Mobile-Plattformen seine Geburtsstunde feierte: Daten zum Orientierungsverhalten von gesunden Menschen basierend auf Alter, Geschlecht und Herkunft sammeln, um Symptome der Demenz früh zu erkennen und die Krankheit besser zu verstehen.

Nur zwei Minuten eurer Spielzeit liefern so viele Informationen wie fünf Stunden Forschung im Labor - so könnt ihr der Wissenschaft spielerisch und effektiv weiterhelfen. Und alles, was ihr dafür tun müsst, ist zu zocken. Eher simpler Spielverlauf und die idyllische Atmosphäre machen es für jedermann leicht ins kurze Spielvergnügen abzutauchen - ob Jung oder Alt.

Sea Hero Quest VR bietet außerdem die Möglichkeit, verschiedene Profile anzulegen. Die Beteiligten hoffen im Sinne der guten alten "Mund zu Mund"-Propaganda darauf, dass Spieler mit "Gear VR"-Brille nach dem Zocken auch Freunde und Verwandte auf das Spiel aufmerksam machen und diese ohne Schwierigkeiten mit einem neuen Profil zusätzliche Datensätze kreieren. Je mehr Menschen mitmachen, desto besser!

Für das Wohl der Gemeinschaft

Die Daten, die die Wissenschaftler mit Hilfe der Spieler erheben, könnten uns allen irgendwann einmal helfen: Neue Erkenntnisse und Therapiemöglichkeiten, die sich hoffentlich aus all den gesammelten Informationen ergeben, kommen der gesamten Menschheit zugute.

Die Profil-Icons sind dem Spiel entsprechend allesamt martim gehalten.Die Profil-Icons sind dem Spiel entsprechend allesamt martim gehalten.

Und das Beste: Der beteiligte Prof. Michael Hornberger, Professor für angewandte Demenzforschung von der University of East Anglia, versichert, dass die erhobenen Daten für jedermann zugänglich sein werden. So können Forscher, die sich dem Themengebiet Demenz weiter annehmen möchten, mit Leichtigkeit auf einen komplexen Datensatz zugreifen und damit weiterarbeiten.

Ihr seht: Alles in allem ist das eine super Sache, die wirklich unterstützenswert ist. Also: Kramt eure Gear VR raus, ladet euch Sea Hero Quest VR kostenlos runter und helft der Wissenschaft von zu Hause aus. Solltet ihr keine VR-Brille euer eigen nennen, schaut mal beim Vorgänger namens Sea Hero Quest für euer iOS- oder Android-Gerät vorbei und helft dort im Kampf gegen die Demenz mit!

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Virtual Reality   Oculus Rift  

Das sind die Reaktionen der Beta-Spieler

Jump Force: Das sind die Reaktionen der Beta-Spieler

Während der Strom an Charakter-Neuankündigungen für Jump Force kein Ende zu nehmen scheint, hat die (...) mehr

Weitere Artikel

Letzte Inhalte zum Spiel

Dritte Episode soll noch dieses Jahr erscheinen

The Walking Dead - The Final Season: Dritte Episode soll noch dieses Jahr erscheinen

Die turbulenten Zeiten rund um The Walking Dead - The Final Season sind noch nicht vorüber: Nachdem überrasch (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Sea Hero Quest VR (Übersicht)
* gesponsorter Link