Wegen Halo: 15-jähriger Livestreamer beleidigt eigene Mutter im Livestream

von Sören Wetterau (19. September 2017)

Livestreams sind in der Regel eine tolle Sache und sorgen oftmals für ordentliche Unterhaltungswert. Ab und an passieren jedoch Dinge, die eher nicht hätten live passieren sollen: Cheats werden deutlich sichtbar genutzt oder das eine oder andere dämliche Wort rutscht aus dem Mund.

Auch der Livestreamer 15yr hätte vielleicht die eine oder andere Aktion lieber nicht einem Online-Publikum zur Verfügung gestellt. Der Halo-Spieler hat gleich mehrmals vor laufender Kamera seiner Mutter zahlreiche Schimpfwörter an den Kopf geworden. Vorweg noch eine Warnung: Die folgenden Videobeispiele enthalten eine wenig alltagstaugliche Wortsprache und sind deshalb nicht für den Arbeitsplatz geeignet (nsfw).

(Quelle: Youtube, BowseR)

Jugendliche kennen die Situation so oder so ähnlich: Die Schule oder andere Dinge sind manchmal für einen selbst nicht ganz so wichtig, wie Zeit mit den Freunden oder mit einem Videospiel zu verbringen. Die Eltern hingegen haben dazu eventuell eine andere Sichtweise und wollen, dass ihr euch schon bald dem Ernst des Lebens widmet.

Das ist im Kern bei 15yr und seiner Mutter ebenfalls so, außer, dass die Diskussion hier ganz schnell den sachlichen Boden verlässt. Vor allem der Streamer vergreift sich schon früh im Ton und fängt an zu beleidigen "Bist du bescheuert im Gehirn?" ("Are you stupid in the brain?") oder gibt klar zu verstehen, dass er seine Mutter in dem Moment hasst.

Solche Äußerungen hätten wahrscheinlich bei nicht wenigen Jugendlichen zu einigen Wochen Hausarrest geführt. Es geht aber noch eine Stufe schlimmer, wie das folgende Video aufzeigt.

Wir sparen uns an dieser Stelle die Übersetzung. Nur so viel sei gesagt: Die Wörter, die 15yr hier gegenüber seiner Mutter verwendet, sind ziemlich beleidigend und verletzend. Eine Strafe seitens der Mutter hat es jedoch offenbar nicht gegeben.

Streit zwischen zwei Personen sind nicht der beste Inhalt, den ihr auf Twitch.tv livestreamen solltet. Es gibt allerdings auch ein paar Videospiele, die auf der Plattform nicht gezeigt werden dürfen. Wir stellen euch diese in der Bilderstrecke vor.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Livestream   Video  

Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Mal unter uns: Wir sind selbst daran schuld, dass gute Spiele aussterben

Wir Menschen sind geizig. Wir wollen so wenig Geld wie möglich für gutes Essen ausgeben und wundern uns dann (...) mehr

Weitere Artikel

Fans müssen sich etwas länger gedulden

Shenmue 3: Fans müssen sich etwas länger gedulden

Schon seit einiger Zeit ist bekannt, dass Shenmue 3 nicht mehr in diesem Jahr erscheint. Im Rahmen der gamescom 2018 ha (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Halo - Master Chief Collection (Übersicht)
* gesponsorter Link