Super Mario 64 Online: Nintendo sperrt Videos und Spendenseite des Modders

von Luis Kümmeler (21. September 2017)

Nur wenige Tage nach Veröffentlichung der ROM-Modifikation Super Mario 64 Online, hat der Urheber Nintendo YouTube-Videos zu dem Projekt sowie die Patreon-Seite des Modders sperren lassen. Gegen die eigentliche Mod konnte der Konzern aber wohl nichts unternehmen, weswegen sie auch weiterhin zum Download bereit steht.

Nintendo hat wieder zugeschlagen. Das japanische Unternehmen hat in der Vergangenheit bereits etliche Male ein starkes Interesse am Schutz der eigenen Marken unter Beweis gestellt und Fanprojekten den Wind aus den Segeln genommen. Und nun hat es zumindest teilweise die erst kürzlich veröffentlichte Modifikation Super Mario 64 Online erwischt, die es möglich macht, die Emulatorversion des Jump'n'Run-Klassikers Super Mario 64 online mit bis zu 24 Leuten zu spielen.

Wie die englischsprachige Webseite Polygon berichtet, hat Nintendo Videos zu Super Mario 64 Online auf YouTube sperren lassen. Der Hauptverantwortliche hinter der Modifikation, Kaze Emanuar, erklärt in einem neuen Video, dass das eigentliche Download-Angebot der Mod aber nicht betroffen ist, da „ihnen die EXE-Datei nicht gehört.“ Mit den Videos sind lediglich Hinweise und Download-Anleitungen für Interessierte vom Netz genommen worden.

Doch damit nicht genug: Offenbar hat Nintendo auch dafür gesorgt, dass Emanuars Patreon-Seite gesperrt wurde. Hier sammelte der Modder Spenden für seine Kreationen – allerdings laut eigener Aussage nur mit Projekten, die nichts mit Super Mario 64 Online zu tun haben. Gegenüber Polygon hat er aber angegeben, finanziell abgesichert zu sein, weswegen die Sperrung keine dramatischen Auswirkungen haben sollte. Seine Seite möchte er trotzdem zurückgewinnen. 

In unserer Bildergalerie bekommt ihr einen umfangreichen Eindruck von Super Mario 64 DS. Das Remake zum „Nintendo 64“-Original erschien hierzulande im Jahr 2005 für den Handheld Nintendo DS.

Jetzt eigene Meinung abgeben

Tags: Mod   Hacks   Video  

Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Pokémon: Erkennt ihr die Sprites der Pokémon der 1. Generation?

Im Gegensatz zu den Vorgängern haben heutige Pokémon-Spiele eine solide Grafik. Kinder und Gamer, die nur (...) mehr

Weitere Artikel

Promi-Battle mit LeFloid, Ninja, Dr. DisRespect, Shroud und vielen anderen

PUBG Spenden-Turnier: Promi-Battle mit LeFloid, Ninja, Dr. DisRespect, Shroud und vielen anderen

Die PUBG-Weltmeisterschaft findet vom 25. bis zum 29. Juli 2018 in der Mercedes-Benz Arena in Berlin statt, also quasi (...) mehr

Weitere News

Newsletter

Mit diesem Formular kannst du den Spieletipps.de Newsletter kostenlos abonnieren.

Super Mario 64 (Übersicht)
* gesponsorter Link